Wartenberg - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Fit bleiben mit dem Fahrrad
AOK und ADFC starten Mitmachaktion

Vom 1. Mai bis zum 30. August wollen der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) und die AOK Nordost mit der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ (MdRZA) wieder viele Berufstätige, Azubis und Studenten auf den Drahtesel bringen. Kilometer schrubben, fit bleiben und so Kohlendioxid einsparen: Die Krankenkasse wirbt für mehr Fitness im Alltag. Wer sich auf www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de registriert und allein oder als Team seine Kilometer hochlädt, kann neben dem Wettbewerbsspaß etliche Preise...

  • Mitte
  • 09.05.21
  • 56× gelesen
75 Jahre Spandauer Volksblatt

Klicken Sie hier für Beiträge unserer Redaktion und Kunden rund um das Jubiläum des Spandauer Volksblatts.

Die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt haben gemeinsam mit der Berliner Morgenpost einen Fragenkatalog entwickelt, der das Stimmungsbild der Berlinerinnen und Berliner einfangen soll. Die Teilnahme dauert nur fünf Minuten. Als Dankeschön gibt es etwas zu gewinnen. Schauen Sie vorbei und machen Sie mit.

Steffen Sambill ist neuer Geschäftsführer der Sportjugend Berlin.

Neuer Chef der Sportjugend

Berlin. Steffen Sambill ist neuer Geschäftsführer der Sportjugend Berlin. Der 42-Jährige übernimmt den Job von Jürgen Stein, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Sambill engagiert sich schon lange ehrenamtlich in der Sportjugend und war seit 2009 Mitglied im Vorstand und seit 2017 deren Vorsitzender. „Steffen Sambill und ich arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich im Präsidium des Landessportbunds zusammen“, sagt der Chef des Landessportbundes, Thomas Härtel. DJ

  • Charlottenburg
  • 07.05.21
  • 116× gelesen
  • 1
Video 2 Bilder

Vereine trotzen Corona
Heute: Berliner Tisch-Tennis Verband

An die Kellen, fertig, los! Im Berliner Tisch-Tennis Verband (BTTV) ist der letzte Satz noch lange nicht gespielt. Die Landeskaderspieler liefern sich spannende Matches. Durch geregelten Betrieb in den hellen Sporthallen und weit genug auseinander stehende Platten kann trotz der coronabedingten Einschränkungen die Förderung der Toptalente fortgesetzt werden. Für Berlins Vereine ist das gemeinsame Sporttreiben durch die harten Lockdown-Maßnahmen erheblich erschwert worden. Doch einige haben das...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.05.21
  • 32× gelesen
Michel Verhoeven bringt die erneute Verschiebung des Saisonstarts in Existenznöte. Er fordert jetzt finanzielle Hilfe vom Senat.

Freibäder vorerst auf dem Trockenen
Wie im zurückliegenden Corona-Jahr rechnen die Betreiber mit einer späteren Saisoneröffnung

Auch zum Start der diesjährigen Saison bleiben die 14 Freibäder der Berliner Bäder-Betriebe (BBB) und die zehn verpachteten Strandbäder vorerst geschlossen. Den Betreibern steht das Wasser bis zum Hals. Michel Verhoeven sitzt auf dem Steg und zeigt auf das gegenüberliegende Ufer des Plötzensees. „Die Leute gehen da ins Wasser und machen die Brutstätte der Schwäne kaputt“, sagt der Holländer, der 2019 das idyllische Strandbad Plötzensee mit den denkmalgeschützten Gebäuden und dem Park von den...

  • Wedding
  • 23.04.21
  • 584× gelesen

Machen auch Sie anderen Mut!

Berlin. Seit einigen Wochen macht hauptstadtsport.TV in Kooperation mit Berliner Woche und Spandauer Volksblatt den Berlinerinnen und Berlinern Mut, auch in schwierigen Zeiten ihrem Sportverein die Treue zu halten. In Videoclips und Artikeln werden Vereine vorgestellt und deren Aktivitäten, mit denen sie die Corona-Krise zu meistern versuchen. Dabei wird deutlich, wie kreativ und innovativ Berliner Sportvereine agieren – gerade in Zeiten, in denen Sporthallen geschlossen bleiben und das...

  • Weißensee
  • 20.04.21
  • 10× gelesen

Inklusion im Kinderturnen

Berlin. Die Deutsche Turnerjugend plant eine digitale Inklusionswoche vom 3. bis 8. Mai – rund um den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai. In der Woche gibt es zum Thema „Inklusion im Kinderturnen“ kostenfreie 90-minütige Workshops für Übungsleiter, Erzieher, Lehrer, Eltern und Kinder, Vereine, Bildungs- und Betreuungseinrichtungen und alle Interessierten mit und ohne Behinderung. Als Abschlussveranstaltung ist eine digitale Podiumsdiskussion am...

  • Weißensee
  • 19.04.21
  • 48× gelesen

Fußballverband sucht Freiwillige

Berlin. Der Berliner Fußballverband (BFV) besetzt zum 1. September mehrere Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD). Wer sich im Rahmen eines Freiwilligendienstes für den Amateurfußball engagieren will, kann sich bis zum 30. April per E-Mail bewerbung@berlinerfv.de bewerben. Die Freiwilligen können in einem Fußballverein, in den BFV-Projekten „Fußball grenzenlos“ und „Alle kicken mit“, im Bereich Talentförderung und Qualifizierung sowie in der...

  • Mitte
  • 16.04.21
  • 40× gelesen

100 Jahre danach
Berlin und Tel Aviv als Austragungsorte der Olympischen Spiele 2036 angedacht

Diskussionen um eine erneute Olympiabewerbung Berlins für die Olympischen Spiele 2036 gibt es schon länger. 2020 hatte der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) dafür geworben, in Berlin genau 100 Jahre nach den Spielen unter den Nazis mit dem Megaereignis der Welt ein völlig anderes Deutschland zu präsentieren. Jetzt hat der Präsident der Deutschen Olympischen Gesellschaft Berlin (DOG Berlin), Richard Meng, gemeinsam mit dem Sportmanager Frank Kowalski noch einen draufgelegt: Berlin...

  • Mitte
  • 12.04.21
  • 321× gelesen
  • 1

Vereinssport ist jetzt Kulturerbe

Berlin. Die Deutsche Unesco-Kommission hat die „Gemeinwohlorientierte Sportvereinskultur” in Deutschland in das bundesweite Verzeichnis Immaterielles Kulturerbe aufgenommen. Damit würdigt die Kommission vor allem die Integrationskraft und das ehrenamtliche Engagement im Vereinssport. In Deutschland gibt es rund 90 000 Sportvereine mit einer Million Mitgliedern. Sie „engagieren sich ehrenamtlich im Training, im Wettkampf oder in der Spielleitung“, heißt es. „Sportvereine schaffen soziale Räume,...

  • Mitte
  • 02.04.21
  • 50× gelesen

Landessportbund schlägt Alarm
Erstmals seit 13 Jahren gehen die Mitgliederzahlen in den Sportvereinen zurück

Die Sportvereine haben im Coronajahr 2020 knapp fünf Prozent ihrer Mitglieder verloren. Wie der Landessportbund Berlin (LSB) mitteilt, waren am 1. Januar 2021 in Berlin 662.076 Menschen in Sportvereinen organisiert. Das sind 33.117 Mitglieder (4,8 Prozent) weniger, die wegen der Pandemie ausgetreten sind. „Wir bedauern jeden einzelnen Austritt“, sagt LSB-Präsident Thomas Härtel. Er fordert daher „dringendst Öffnungen für mehr Sport, nicht nur für unsere Mitglieder in den Vereinen, sondern auch...

  • Mitte
  • 28.03.21
  • 95× gelesen
Am 29. März starten Schwimmkurse für Grundschüler.

Kinder lernen schwimmen
Kostenlose Intensivkurse für Grundschüler im April*

*Aktualisierung 23.3.2021: Aufgrund des anhaltend hohen Infektionsgeschehens können die Kurse leider nicht stattfinden! Der Landessportbund plant, in den Sommerferien wieder Schwimmintensivkurse anzubieten. Landessportbund und Senat organisieren zu Ostern Intensivkurse für Schüler der vierten bis sechsten Klassen. Vom 29. März bis 9. April kann das Schwimmabzeichen nachgeholt werden. Viele Kurse waren wegen Corona im vergangenen und in diesem Schuljahr ausgefallen. Die Kurse sind für Schüler,...

  • Mitte
  • 18.03.21
  • 756× gelesen

Läufe starten ab August

Berlin. Mit dem „Great 10K Berlin“, dem „Volvo Tierparklauf“ und dem „S 25 Berlin“ stehen jetzt die Termine für drei große Laufveranstaltungen fest. Wenn es die Pandemieregeln zulassen, finden alle drei Läufe in der zweiten Jahreshälfte statt. Am 8. August startet der „Great 10K Berlin“ durch die Straßen der Stadt und mitten durch den Zoo. Laufen mit tierischen Zuschauern können Sportler auch am 4. und 5. September in Friedrichsfelde beim „Volvo Tierparklauf“. Am 10. Oktober feiert der „S 25...

  • Friedrichsfelde
  • 14.03.21
  • 32× gelesen

Sportvereine verlieren Mitglieder
Bezirkssportbünde fordern konkrete Planungen für die Zeit nach dem Lockdown

Die Sportvereine haben im Coronajahr 2020 zwischen 30.000 und 50.000 Mitglieder verloren. Das meldet der Landessportbund nach ersten Auswertungen. „Wir können zurzeit noch keine verbindlichen Aussagen treffen, der Trend ist aber klar zu erkennen“, sagt LSB-Sprecher Oliver Weiß. 90 Prozent der Großsportvereine mit mehr als 2000 Mitgliedern haben im Durchschnitt rund acht Prozent ihrer Mitglieder verloren. Für den gesamten Vereinssport in Berlin prognostiziert der LSB einen Mitgliederrückgang...

  • Mitte
  • 02.03.21
  • 148× gelesen

18 Millionen für Sportanlagen

Berlin. Die Senatssportverwaltung hat für dieses Jahr 57 von 59 von den Bezirken angemeldeten Bauvorhaben genehmigt. Für die Sanierung der Sportanlagen stehen 18 Millionen Euro zur Verfügung. Wie eine Umfrage des Senats in den Bezirken ergab, steigt der mittelfristige Sanierungsbedarf bis 2025 für die von den bezirklichen Sportämtern verwalteten öffentlichen Sportanlagen weiter an. Aus dem Sportstättensanierungsprogramm 2020 flossen insgesamt 17,5 Millionen Euro für 80 Baumaßnahmen in die...

  • Mitte
  • 26.02.21
  • 69× gelesen

Union überrundet Hertha BSC

Köpenick. Die Bundesligaprofis vom 1. FC Union liegen in der Tabelle weit vor Hertha BSC. Jetzt sind die Eisernen auch größter Sportverein Berlins und liegen mit insgesamt 37 360 Mitgliedern vor Hertha (37 192 Mitglieder). Das ergab die neue Mitgliederstatistik des Landessportbunds (LSB). Der 1. FC Union konnte in der Pandemie 2215 neue Mitglieder gewinnen, Hertha 481. Hinter dem 1. FC Union und Hertha BSC folgen auf den Plätzen drei, vier und fünf der Deutsche Alpenverein Sektion Berlin...

  • Köpenick
  • 11.02.21
  • 38× gelesen
Die C-Jugendmannschaft konnte in dieser Saison trotz widriger Bedingungen weiterhin trainieren.

Unser Dank gilt den Sponsoren
Wartenberger SV kann auf viele Unterstützer bauen

Eine Jahr neigt sich dem Ende, in dem Corona der Fußballsaison schlechte Voraussetzungen bescherte. Trotzdem haben unsere ehrenamtlichen Trainer, Betreuerinnen und Betreuer sowie der Vorstand wieder alles für den Verein gegeben. Das ist großartig und eine prima Bestätigung für alle im Verein, die ihre Freizeit „opfern“, um Kindern und Jugendlichen eine schöne Zeit im Kreis der Mannschaften zu bereiten. Der sportliche ist ein Aspekt des Vereinslebens. Der andere ist der soziale. Denn für die...

  • Wartenberg
  • 25.12.20
  • 63× gelesen
Ramona Schlegel bei der Preisübergabe mit Abstand in der lekker-Zentrale. Suzanne Trickl von der Berliner Woche und lekker-Sprecher Robert Mosberg gratulieren.
4 Bilder

4. lekker Vereinswettbewerb
SV Berlin Buch setzt seinen Gewinn für neue Tanzshow ein

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie fördert mit seinem Vereinswettbewerb bereits zum vierten Mal die Jugendarbeit von Sportvereinen. Das Online-voting unter den 80 Vereinen gewonnen hat in diesem Jahr die Showdance-Truppe vom SV Berlin Buch. Aller guten Dinge sind drei. Vor zwei Jahren haben die Fans der Showdance-Abteilung vom SV Buch die Tanzakrobaten bereits auf den dritten Platz gewählt. Im vergangenen Jahr reichten die Stimmen sogar für Platz zwei. Und im für alle besonders...

  • Buch
  • 28.10.20
  • 128× gelesen

Sechstagerennen fällt aus

Prenzlauer Berg. Berlins legendäre Traditionssportveranstaltung Six Day Berlin wird im Februar wegen der Corona-Pandemie nicht im Velodrom stattfinden. Die 110. Ausgabe des traditionsreichsten Sechstagerennens der Welt wird auf Februar 2022 verschoben. „Das Sechstagerennen lebt von der Mischung aus Spitzensport mit Weltklasseleistungen und einem vollen Velodrom mit viel Stimmung. Dies ist mit 500 Zuschauern in einer ansonsten leeren Halle nicht erreichbar“, sagt Valts Miltovics, Geschäftsführer...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.10.20
  • 105× gelesen

4. lekker Vereinswettbewerb
SV Buch freut sich über eine Spende für seine Jugendarbeit

Die Freude beim SV Buch war groß. Der Verein aus dem Norden Berlins hat den 4. lekker Vereinswettbewerb für sich entschieden. Es ist inzwischen eine gute Tradition, dass der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie mit einem Wettbewerb die Jugendarbeit von Sportvereinen fördert. Die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt sind auch in diesem Jahr Medienpartner dieser tollen Aktion. Die Vereine aus Berlin konnten sich mit ihren Inklusions- und Integrationsprojekten, mit sozialen...

  • Mitte
  • 20.10.20
  • 62× gelesen
Matthias Utermark von der MACO-Möbel Vertriebs GmbH übergab in mehreren Säcken 200 gespendete Fußbälle an Sven Schröder, Matthias Heese-Steinmetz und Marcus Graf (von rechts) vom Wartenberger SV.
5 Bilder

200 Fußbälle kommen jetzt ins Rollen
Küchenfachmarkt MACO unterstützt die Jugendarbeit beim Wartenberger SV

Über eine tolle Spende kann sich der Wartenberger SV freuen. Das Team des MACO Küchenfachmarkts an der Egon-Erwin-Kisch-Straße brachte 200 nagelneue Fußbälle vorbei. Jetzt entschied sich das Unternehmen, dass bereits seit 1992 am Standort ist, etwas für den Kiez zu tun, mit dem es sich seit vielen Jahren verbunden fühlt. „Wir möchten uns vor allem für die Kinder- und Jugendarbeit engagieren“, berichtet Matthias Utermark, Prokurist der MACO-Möbel Vertriebs GmbH. Darin habe man bereits Erfahrung...

  • Wartenberg
  • 17.09.20
  • 206× gelesen

Amateurfußball ohne Rückrunde

Berlin. Die am 5. September gestartete neue Spielsaison der Amateurfußballer wird ohne Rückrunden gespielt. Das hat der Berliner Fußball-Verband (BFV) beschlossen. Wegen der behördlichen Vorgaben sei ein „geordneter Spielbetrieb mit Hin- und Rückrunde nicht möglich“. Alle Punktspiele zur Ermittlung der Auf- und Absteiger werden in einer einfachen Spielrunde (jeder gegen jeden) ermittelt. Zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs hat der BFV einen Zehn-Punkte-Plan entwickelt. DJ

  • Mitte
  • 03.09.20
  • 137× gelesen

4. lekker Vereinswettbewerb
Jetzt abstimmen für euren Favoriten!

Der 4. lekker Vereinswettbewerb ist in der heißen Phase. Jetzt können alle auf lekker-vereinswettbewerb.de für ihren Favoriten abstimmen. Die Berliner Woche ist Medienpartner dieser Aktion. Es geht um insgesamt 20 000 Euro Fördermittel für gemeinnützige Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz in Berlin. Der Wettbewerbssieger bekommt 3500 Euro. Ob Integrations- oder Inklusionsprojekte, soziale Angebote oder Talentförderung – mitmachen können alle Vereine, die sich für den sportlichen...

  • Charlottenburg
  • 02.09.20
  • 311× gelesen
Eine Tour durchs Olympiastadion – jetzt natürlich mit Mindestabstand und Mund-Nasen-Bedeckung – ist für Groß und Klein ein besonderes Erlebnis.
Aktion 3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie die Highlight-Tour durchs Olympiastadion

Nicht nur Sportfans sind begeistert von der Architektur des Olympiastadions. Einen Blick hinter die Kulissen der beeindruckenden Sportstätte kann man bei einer Führung werfen. Das Olympiastadion Berlin ist eines der beliebtesten Ausflugsziele Berlins. Seit der Neueröffnung im August 2004 strömen jährlich und außerhalb von Veranstaltungen bis zu 300 000 Besucher aus aller Welt ins Olympiastadion und machen das Fünf-Sterne-Stadion zu einer der top Sehenswürdigkeiten von Berlin – auch in Zeiten...

  • Charlottenburg
  • 01.09.20
  • 910× gelesen

Schwimmen im September

Berlin. Auch nach dem Ende der Sommersaison am 30. August lassen die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) noch sechs Sommerbäder etwas länger geöffnet. Bis zum 6. September kann man weiterhin im Sommerbad Gropiusstadt schwimmen. Bis einschließlich 13. September haben die Sommerbäder Neukölln, Wilmersdorf, Kreuzberg und Humboldthain geöffnet. Das Strandbad Wannsee schließt als letztes am 19. September. Zurzeit bereiten die Bäder-Betriebe die Saison in den Hallenbädern vor. Ab 31. August öffnen 27...

  • Mitte
  • 23.08.20
  • 628× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.