Anzeige

Paukenschlag des Schlusslichts

Wilhelmsruh. Ein wahrer Paukenschlag gelang Concordia Wilhelmsruh in der 3. Abteilung der Bezirksliga. Gegen den TSV Mariendorf II konnte sich die Elf von Trainer Daniel Dornbusch überraschend mit 3:2 durchsetzen. Die nächste Aufgabe für Concordia lautet SV Blau-Gelb (Sonntag 14.15 Uhr, Rennbahnstraße). NW

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt