Workshops für Kids im Museum

Charlottenburg. Mit den Augen eines Kindes dürfen die jüngsten Besucher des Bezirksmuseums Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, die laufende Ausstellung über Gräfin Lichtenau erleben. Dieses pädagogische Angebot orientiert sich auch am Schullehrplan und besteht aus einer Führung durch die Ausstellung und einem darauf abgestimmten Workshop im Aktionsraum „Villa O.“. Jedes der vier Programme dauert 90 Minuten und wird von einer Museumspädagogin begleitet. Die Kosten betragen 45 Euro pro Gruppe mit maximal 25 Personen. Termine innerhalb der Museumsöffnungszeiten (Di-Fr 10-17 Uhr, Sa, So 11-17 Uhr) können vereinbart werden unter  90 29 24 108 und per E-Mail: museum@charlottenburg-wilmersdorf.de. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.