Kletterhortensie für den Winter

Wie viele Pflanzen verlieren die meisten Kletterhortensien im Herbst ihre Blätter. Doch einige neue Sorten zieren sich auch in den kalten Monaten mit Laub, zum Beispiel Semiola. Sie hat zudem im Frühjahr kupferrote Triebe. Eine immergrüne Alternative ist die Kletterhortensie der Sorte Silver Lining mit weißen Rändern um die Blätter. Sie eignet sich dem Bund deutscher Baumschulen zufolge gut für Kübel auf Balkon und Terrasse.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.