Gemeinsamer Speiseplan

Am besten legen Familien gemeinsam einen Speiseplan mit gesunden Gerichten fest. Das Lieblingsgericht der Familie muss dabei nicht komplett verschwinden, sondern kann durch einige neue Zutaten gesünder werden. Zieht die ganze Familie am gleichen Strang, ist es einfacher, den Plan umzusetzen. Darauf weist die Plattform Ernährung und Bewegung (peb) hin. Gut ist auch, wenn die Familie gemeinsam kocht und zu festen Zeiten isst.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.