Tagesmütter öffnen ihre Türen

Spandau. Nach dem Erfolg des „Ersten Tages der offenen Tür in der Berliner Kindertagespflege“ veranstalten die Berliner Kindertagespflegepersonen am 19. September nun eine Folgeveranstaltung. Von 14 bis 18 Uhr haben an diesem Tag auch die Spandauer Tagesmütter und Tagesväter ihre Türen für Eltern geöffnet. Dieser Tag soll dazu beitragen, den Eltern zu zeigen, dass Kindertagesbetreuung wichtige Bildungschancen eröffnet. Im geschützt familiären Rahmen dieser Betreuungsform können sich gerade die Kleinsten individuell entwickeln und gefördert werden. Gezeigt wird, wie engagiert und professionell Kindertagespflegepersonen arbeiten. Unter der Homepage www.guck-an-kindertagespflege.de sind alle teilnehmenden Stellen in Spandau zu finden. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.