Bohnsdorfer Kreisel

Verkehrslösung im Gespräch

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 03.05.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Taut-Passage | Bohnsdorf. Der Bohnsdorfer Kreisel, die derzeitige Verkehrsverbindung rund um das Einkaufszentrum Taut-Passage, soll umgebaut werden. Die vom Bezirk gewünschte Lösung mit Zweirichtungsverkehr entzweit die Anlieger. Die SPD fordert im Stadtplanungsausschuss, noch einmal eine Umbauvariante mit Einbahnstraßenlösung zu untersuchen. Am 18. Mai können sich Anwohner im Rahmen einer Bürgerversammlung über den aktuellen Stand der...

2 Bilder

Anwohner wollen die Verkehrsführung im Bohnsdorfer Kreisel beibehalten

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 28.04.2016 | 175 mal gelesen

Berlin: Bohnsdorfer Kreisel | Bohnsdorf. Der Bohnsdorfer Kreisel soll umgebaut werden. Nun haben Bürger und ortsansässige Händler dagegen Unterschriften gesammelt.Rund 3500 Unterschriften von Bürgern des Bezirks waren seit Dezember 2015 gesammelt und Ende April eingereicht worden. Damit wollen Anlieger verhindern, das die derzeitige Verkehrssituation verändert wird. Die Bruno-Taut-Straße, Am Falkenberg und Richterstraße bilden einen Kreis, der seit...

1 Bild

Keine Ruhe um den Bohnsdorfer Kreisel

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 02.12.2015 | 268 mal gelesen

Berlin: Bohnsdorfer Kreisel | Bohnsdorf. Der Bohnsdorfer Kreisel ist die Straßenführung rund um die Taut-Passage am S-Bahnhof Grünau. Die Umbaupläne des Bezirks sorgen weiter für Aufregung.Eigentlich soll die bisher als Einbahnstraße geführte Verbindung beim Umbau auf Zweirichtungsverkehr umgestellt werden, mit mehr Platz und sicheren Querungen für Radler und Fußgänger. Vor allem Anlieger und regelmäßige Nutzer konnten von den Plänen des Bezirks bisher...

2 Bilder

Bohnsdorfer gründen ein Netzwerk: Verkehrsprobleme im Mittelpunkt des ersten Treffens

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Bohnsdorf | am 01.10.2015 | 122 mal gelesen

Bohnsdorf. Mitte Juni gab es in Bohnsdorf eine vom Bezirk initiierte Ortsteilkonferenz. Rund drei Monate später knüpfen einige Teilnehmer bereits ein Netzwerk. Jetzt gab es das zweite Netzwerktreffen.Bohnsdorf ist bereits 1375 im Landbuch Kaiser Karls dokumentiert. Es hat heute 11 000 Einwohner – entspricht damit einer kleinen Stadt –, ein Einkaufszentrum, eine Feuerwehr und eine Durchgangsstraße zur Autobahn. Und die...

1 Bild

Wegweiser ist gut getarnt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 17.06.2015 | 100 mal gelesen

Berlin: Schild | Bohnsdorf. Der Vorwegweiser an der Richterstraße sollte einst den Weg ins Stadtzentrum und nach Köpenick weisen. Inzwischen tut er das nicht mehr, grüner Wildwuchs sorgt für gute Tarnung. Gleich mehrere Leser hatten uns darauf aufmerksam gemacht. Wir waren vor Ort, um den Wegweiser zu fotografieren. Gegenüber von der Taut-Passage schimmert nur noch ein wenig Gelb durch die Blätter – siehe Foto. Unseren Lesern war es nicht...

Bohnsdorfer Kreisel im Netz

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Bohnsdorf | am 27.05.2015 | 220 mal gelesen

Bohnsdorf. Die Entwurfsplanungen für den Umbau des Bohnsdorfer Kreisels können jetzt im Internet eingesehen werden. Anwohner Rafael Kugel hat die Pläne des Bezirksamts jetzt auf seiner Internetseite veröffentlicht. Dort können sich Anwohner und Nutzer der Verkehrsverbindung auch zu dem geplanten Bauvorhaben äußern unter www.bohnsdorfer-kreisel.de. Ralf Drescher / RD

2 Bilder

Bohnsdorfer Kreisel wird neu gestaltet

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Bohnsdorf | am 13.05.2015 | 577 mal gelesen

Bohnsdorf. Richterstraße, Bruno-Taut-Straße und Am Falkenberg umschließen ein Einkaufszentrum, eine Kita und mehrere Wohnhäuser. Der sogenannte Bohnsdorfer Kreisel soll im kommenden Jahr umgebaut werden.Die Pläne dazu hat der Bezirk vor Kurzem öffentlich präsentiert. Dabei wurde bekannt, dass die Einbahnstraßenregelung aufgehoben, der Fußgängerüberweg am S-Bahnhof Grünau durch eine Ampel ersetzt und die Beziehungen für Radler...

Bohnsdorfer Kreisel

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Bohnsdorf | am 09.04.2015 | 267 mal gelesen

Berlin: Kiezklub | Bohnsdorf. Immer wieder gibt es Anfragen zum Umbau des Bohnsdorfer Kreisels. Damit soll die Einbahnstraßenregelung um die Taut-Passage am Bahnhof Grünau später einmal aufgehoben werden. Auf einer Bürgerversammlung am 30. April werden der zuständige Stadtrat Rainer Hölmer (SPD) und Ernst Welters (Die Linke) vom BVV-Ausschuss für Stadtplanung die Pläne erläutern und Anregungen der Bürger, zum Beispiel den Ausbau der Radwege im...