Bucher Chaussee

Immer noch stark frequentiert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 23.05.2017 | 14 mal gelesen

Karow. Das Bezirksamt soll prüfen, wie die Querungssicherheit für Fußgänger und Radfahrer an der Ecke Bucher Chaussee und Hofzeichendamm verbessert werden kann. Diesen Beschluss fasste die BVV auf Antrag der CDU-Fraktion. Die Senatsverkehrsverwaltung lehnt bisher wegen zu hoher Kosten die Anordnung eines Fußgängerüberwegs an dieser Stelle ab. Die Situation auf diesem Straßenabschnitt ist aber weiterhin angespannt. Zahlreiche...

Senat lehnt den Überweg ab

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 24.03.2017 | 16 mal gelesen

Karow. Trotz eines Beschlusses der BVV wird es zur Erleichterung des Überquerens der Bucher Chaussee an der Kreuzung Hofzeichendamm keinen Fußgängerüberweg geben. Das teilt Verkehrsstaatssekretär Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen) dem Bezirksamt mit. Der Fußgängerüberweg könnte dort nur in Verbindung mit einer Mittelinsel angeordnet werden. Dazu wäre aber ein kostenintensiver Umbau der Straße nötig. Beobachtungen...

Mehr Sicherheit durch Ampel

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 07.02.2016 | 32 mal gelesen

Buch. Wer als Fußgänger oder Radfahrer die Karower Chaussee in Höhe Wolfgang-Heinz-, Robert-Rössle-Straße überqueren möchte, braucht Geduld. Auf der Chaussee rollen die Autos dicht an dicht. Gefährliche Situationen und Unfälle sind dort keine Seltenheit. Für die Polizei ist diese Stelle ein Unfallschwerpunkt. Die Bezirksverordneten erteilten dem Bezirksamt nun den Auftrag, sich beim Senat für eine Lichtsignalanlage...

Der Karower Kunstmarkt lädt am 25. Mai ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 15.05.2014 | 152 mal gelesen

Karow. "Karow, Buch, Bücher" ist das Motto des diesjährigen großen Karower Kunstmarktes. Organisiert wird er vom Kulturförderverein Phoenix. Die Veranstaltung findet am 25. Mai von 10 bis 18 Uhr auf der Piazza an der Ecke Bucher Chaussee und Achillesstraße statt."Dieser Kunstmarkt wird ganz im Zeichen der Literatur stehen", sagt Birgit Gangey, die Vorsitzende des Kulturfördervereins. "Wir bauen ein Bücher-Café auf. Es gibt...