Gutshof Britz

1 Bild

Britzer Festival: "Der Barbier von Sevilla“ mit neuen deutschen Texten

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 15.08.2015 | 274 mal gelesen

Berlin: Kulturstall Gutshof Britz | Britz. „Der Barbier von Sevilla“, eine Komische Oper in zwei Akten von Giovanni Paisiello, ist vom 21. bis 30. August im Kulturstall Schloss Britz zu sehen. Veranstalter ist der Verein Werkstatt Musik Berlin und die Neuköllner Musikschule.Die für das Hoftheater St. Petersburg komponierte Oper erlebte 1782 ihre Uraufführung. „Der Barbier von Sevilla“, Inspirationsquelle für Mozarts „Hochzeit des Figaro“, war eine der...

Zur Geschichte von Britz

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 06.08.2015 | 38 mal gelesen

Berlin: Lokal Gletscher | Britz. Auf eine Führung nach Britz geht es am Sonntag, dem 16. August, mit dem bekannten Neukölln-Stadtführer Reinhold Steinle. Seinen Gästen erklärt er allerhand Wissenswertes über die Dorfkirche, das Schloss Britz, den Schlosspark und den Gutshof. Weitere Themen sind die Geschichte des Lokals Gletscher sowie Graf von Hertzberg und seine Bedeutung für Britz. Die Tour beginnt um 14 Uhr vor dem Restaurant Mexiko in Alt-Britz...

Britz näher kennenlernen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 20.07.2015 | 36 mal gelesen

Berlin: Restaurant Mexiko | Britz. Auf eine Tour nach Britz geht es am Sonntag, dem 26. Juli, mit dem bekannten Neukölln-Stadtführer Reinhold Steinle. Seinen Gästen erklärt er allerhand Wissenswertes über die Dorfkirche, das Schloss Britz, den Schlosspark und den Gutshof. Weitere Themen sind die Geschichte des Lokals Gletscher sowie Graf von Hertzberg und seine Bedeutung für Britz. Der Rundgang beginnt um 14 Uhr vor dem Restaurant Mexiko in Alt-Britz...

Sommerkonzert mit Solistin

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 02.07.2015 | 31 mal gelesen

Berlin: Gutshof Britz | Britz. Die Kulturstiftung Schloss Britz lädt am 11. Juli um 19 Uhr zu einem Musiksommerabend auf der Freilichtbühne auf dem Gutshof Britz ein. Das Sinfonie-Orchester Tempelhof der Leo-Kestenberg-Musikschule spielt unter Leitung von Mathis Richter-Reichhelm die 7. Sinfonie von Ludwig van Beethoven und das große D-Dur-Violinkonzert Opus 77 von Johannes Brahms. Die in Frankreich geborene und in Berlin lebende Geigerin Marjolaine...

Reibe, Stampfer & Co.: Wer hat Küchengeräte fürs Museum?

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 18.06.2015 | 130 mal gelesen

Berlin: Museum Neukölln | Britz. „Die sieben Tische. Gastkultur in Neukölln“ heißt die derzeitige Ausstellung im Museum Neukölln, Alt-Britz 81. Und passend zum Thema soll beim Sommerfest am 12. Juli gekocht werden. Aber es fehlt noch an allerlei Gerätschaften.Gesucht werden Schaumkelle, Stampfer, Wiegemesser, Reibe, Messbecher, Milchkanne, Quirl, Gewürzmühle, Kaffeemühle, Küchenwaage, Sieb, große Töpfe aus Emaille und Küchenschürzen. Das alles soll...

1 Bild

Illustre Passagiere auf der Tictanic

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 29.05.2015 | 98 mal gelesen

Berlin: Gutshof Britz | Britz. Im Kulturstall auf dem Gutshof Britz präsentiert die Musikschule Paul Hindemith Neukölln am 6. und 7. Juni ihre neueste Musiktheaterproduktion, an der 40 Kinder und Jugendliche mitwirken. Drei weitere Aufführungen am 8. und 9. Juni sind speziell für Schulklassen vorbehalten.Die Tictanic sticht in See und mit ihr eine Passagierliste, die es in sich hat: Igor Strawinsky, Wasily Kandinsky, Sigmund Freud, Coco Chanel,...

Malerin stellt sich vor

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Britz | am 09.02.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: Gutshof Britz | Britz. Die Malerin Milena Aguilar wird am 15. Februar um 11.30 Uhr im Museum Neukölln, Gutshof Britz, Alt-Britz 81, vorgestellt. Im Gespräch mit dem Galeristen Michael Behn wird die Künstlerin über ihre Erlebnisse berichten, wie sie ihre Motive findet und ihre Bilder entstehen. Eintritt fünf, ermäßigt 3,50 Euro, Anmeldung unter 627 27 77 16, weitere Informationen unter www.museum-neukoelln.de. Die Öffnungszeiten sind...

Malerin stellt sich vor

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Britz | am 05.02.2015 | 33 mal gelesen

Berlin: Gutshof Britz | Britz. Die Malerin Milena Aguilar wird am 15. Februar um 11.30 Uhr im Museum Neukölln, Gutshof Britz, Alt-Britz 81, vorgestellt. Im Gespräch mit dem Galeristen Michael Behn wird die Künstlerin über ihre Erlebnisse berichten, wie sie ihre Motive findet und ihre Bilder entstehen. Eintritt fünf, ermäßigt 3,50 Euro, Anmeldung unter 627 27 77 16, weitere Informationen unter www.museum-neukoelln.de. Die Öffnungszeiten sind...

1 Bild

Jazzszene zu Gast auf dem Gutshof Britz

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 19.01.2015 | 40 mal gelesen

Britz. Jung und Alt, Nachwuchskünstler und Profis: Vom 23. bis 25. Januar veranstaltet die Musikschule in Zusammenarbeit mit der Werkstatt Musik Berlin ihr diesjähriges Jazzfest im Kulturstall des Gutshofes Schloss Britz, Alt-Britz 81.Zwölf Stunden Jazz an drei Tagen - das können Musikliebhaber erleben. Über 100 Künstler in mehr als 20 Ensembles bringen einen Querschnitt nicht nur der Berliner, sondern der internationalen...

1 Bild

Flintstones und Berlin Concert Brass

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 15.12.2014 | 104 mal gelesen

Britz. Zu einer musikalischen Weihnachtsreise und einem Konzert der besonderen Art lädt die "Flintstones Big Band" am 18. Dezember im Kulturstall auf dem Gutshof Britz, Alt-Britz 81, ein.Die Flintstones genießen als Big Band der Musikschule Paul Hindemith in der Berliner Jazzszene seit langem ein hohes Renommee. Traditionell wird das Publikum bereits auf dem Gutshof vom Neuköllner Blechbläser Ensemble unter der Leitung von...

Country- und Folkfestival am 30. August

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 28.08.2014 | 31 mal gelesen

Britz. Zum dritten Mal treffen auf dem Gutshof Britz Country- und Folkbands zusammen. Initiiert wird das Festival von der Musikschule Paul Hindemith Neukölln.Auf zwei Bühnen treten von 13 bis etwa 21 Uhr in Alt-Britz 81 die unterschiedlichsten Bands aus den Bereichen Country und Folk auf. "Wir möchten diese Musikrichtung und den Stil den Menschen in Neukölln mit dieser Veranstaltung näher bringen", erklärt Anorta Buder-Döring...