Handyräuber

Handyräuber gefasst

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 5 Tagen | 4 mal gelesen

Kreuzberg/Steglitz. Am 3. Dezember nahm eine Einsatzhundertschaft auf der Steglitzer Albrechtstraße einen 22-jährigen Mann fest. Ihm wird eine Raubtat mit schwerer Körperverletzung vorgeworfen, die er am 18. Juli an der Hasenheide begangen haben soll. Einer Frau war dort das Handy aus der Hand gerissen worden. Der Räuber entkam zunächst zu Fuß, wurde aber vom Opfer, ihrer Schwester sowie einem Passanten verfolgt. Dem...

Mann beraubt und verletzt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Pankow | am 18.08.2016 | 5 mal gelesen

Pankow. Bei einem Straßenraub ist am 18. August um 2 Uhr morgens ein Mann leicht verletzt worden. Der 32-Jährige begegnete an der Ossietzkystraße zwei Unbekannten, die ihm unvermittelt Pfefferspray oder Reizgas ins Gesicht sprühten und sein Handy stahlen. Der Mann musste ambulant behandelt werden. Die Täter flüchteten in Richtung Schlosspark. sus

1 Bild

Zwei Mal derselbe Räuber: Polizei veröffentlicht Foto

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 14.06.2016 | 132 mal gelesen

Friedrichshain. Mit einem Handyfoto sucht die Polizei nach einem bisher unbekannten Tatverdächtigen.Der Mann soll im Januar innerhalb von gut zwei Wochen eine Frau in Friedrichshain zwei Mal beraubt haben. Am 8. Januar gegen 7 Uhr stahl er der 37-Jährigen vor einem Spätkauf das Handy und flüchtete damit. Beide hatten sich kurz zuvor in einem Club kennengelernt. Vor dem Raub ihres Mobiltelefons hatte die Frau ein Bild von dem...

1 Bild

Suche nach Räubern: Polizei veröffentlicht Fotos

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 08.04.2016 | 36 mal gelesen

Kreuzberg. Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach zwei mutmaßlichen Handyräubern.Die Tat ereignete sich bereits vor über einem Jahr am Sonnabend, 7. März 2015, auf dem U-Bahnhof Mehringdamm. Das Duo soll dort einer Frau, die schlafend auf einer Bank saß, das Mobiltelefon entwendet haben. Eine Frau und ein Mann hatten das Geschehen beobachtet und forderten die Täter auf, das Handy wieder zurückzulegen....

1 Bild

Handyräuber gesucht: Polizei bittet um Mithilfe

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 13.01.2016 | 40 mal gelesen

Kreuzberg. Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem Mann, der am 31. Oktober 2015 in der U-Bahnlinie 8 einem Fahrgast das Handy geraubt haben soll.Die Tat ereignete sich gegen 9.10 Uhr im Bahnhof Kottbusser Tor. Nach Angaben des Opfers sei der Räuber an ihn herangetreten und habe ihm das Mobiltelefon gewaltsam entrissen. Kurz vor Abfahrt des Zugs flüchtete der Täter aus dem Waggon.Der Verdächtige...