Kulturring in Berlin

2 Bilder

MedienPoint bringt 750 Biografien unters Volk

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 10.09.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Medienpoint Tempelhof | Tempelhof. Am 18. September präsentiert sich auch der soziale Buchladen MedienPoint Tempelhof, Werderstraße 13, von 10 bis 15 Uhr als Wahllokal. Zwar kann keine Partei und kein Politiker angekreuzt werden, dafür kann man aber unter 750 Biografien, darunter viele Politiker-Biografien, wählen. Als Literaturgattung behandelt die Biografie meist Personen des öffentlichen Lebens wie Politiker, Wissenschaftler, Sportler, Künstler...

3 Bilder

Projekt des Kulturrings erinnert an Frauenpersönlichkeiten im Bezirk

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.07.2016 | 56 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Inge Meysel kennt wahrscheinlich jeder. Eleonore Wilhelmine Ottilie Beschort wahrscheinlich die wenigsten. Dabei haben beide im Bezirk ihre Spuren hinterlassen. Sie gehören zu insgesamt rund 100 "Frauenpersönlichkeiten in Friedrichshain-Kreuzberg", die der Kulturring in Berlin im Rahmen eines Onlineprojekts jetzt in Kurzbiografien vorstellt. Auf der Website:...

Deutsch für den Beruf: Einblick in den Beruf Büroassistenz

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 13.06.2016 | 16 mal gelesen

Pankow. Um sich für den Berufsalltag fit zu machen, müssen Spandauer mit Migrationshintergrund oder anerkannte Flüchtlinge ihre ersten Sprachkenntnisse in Deutsch vertiefen.Doch solche Angebote sind in Berlin schwer zu finden. Das Bildungswerk des Kulturrings in Berlin hilft hier mit kostenlosen Kursen „Deutsch als Fremdsprache“ mit dem Schwerpunkt Berufsdeutsch weiter. Angesprochen sind Menschen mit Migrationshintergrund und...

1 Bild

Große Jubiläumsschau

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.07.2015 | 143 mal gelesen

Berlin: Fotogalerie Friedrichshain | Friedrichshain. 1985, also noch zu DDR-Zeiten, öffnete die Fotogalerie Friedrichshain am Helsingforser Platz 1. Der 30. Geburtstag wird ab 30. Juli mit einer großen Jubiläumsschau gefeiert. Die Retrospektive erinnert an wichtige Ausstellungen, die in den vergangenen drei Jahrzehnten im Haus stattgefunden haben. Einen besonderen Schwerpunkt bilden dabei die Anfangsjahre zwischen 1985 und 1990 sowie die Gegenwart. Bei...