Massenschlägerei

Massenschlägerei in Flüchtlingsunterkunft: Bewohner griffen Sicherheitsdienst an

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 29.09.2016 | 24 mal gelesen

Reinickendorf.Rund 30 Polizeibeamte mussten am frühen 29. September eine Massenschlägerei in einer Flüchtlingsunterkunft an der Zobeltitzstraße beenden.Nach Aussagen des Sicherheitsdienstes wurde gegen 2 Uhr morgens zunächst die Beleuchtung des Gebäudes eingeschaltet. Kurz darauf beschädigten mehrere Bewohner eine Glastür der Turnhalle und brachen die Tür zum Büro des Sicherheitsdienstes auf, welches sie anschließend...

Massenschlägerei im Soldiner Kiez

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 18.08.2016 | 62 mal gelesen

Gesundbrunnen. Die Polizei hat nach einer Massenschlägerei im Soldiner Kiez am 17. August zehn Männer festgenommen. Gegen 17.30 Uhr waren in der Koloniestraße etwa 30 Personen aneinander geraten. Die alarmierten Polizisten konnten die beiden Lager trennen und die Lage beruhigen. DJ

50 Polizisten schlichten handfesten Ehestreit auf der Grüntaler Straße

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 12.05.2016 | 85 mal gelesen

Gesundbrunnen. Ein Ehestreit zwischen einer 22-Jährigen und ihrem 25 Jahre alten Mann hat am 11. Mai zu einem Großeinsatz der Polizei geführt. Anwohner hatten gegen 20.40 Uhr die Polizei alarmiert, weil es in einer Wohnung zu einem lautstarken Streit gekommen war. Das Gefecht ging unter Beteiligung weiterer Familienangehöriger auf dem Gehweg vor dem Haus weiter. Als der erste Einsatzwagen eintraf, schlugen zwei Männer...

Streit mit Schusswaffe: Körperverletzung und Unfallflucht

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 02.05.2016 | 33 mal gelesen

Falkenhagener Feld. Mit Schusswaffen, Reizgas und Baseballschlägern sind am 30. April zwei Gruppen auf der Zeppelinstraße aufeinander losgegangen.Anwohner hatten Schussgeräusche gehört und auf der Straße eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen bemerkt, woraufhin sie die Polizei alarmierten. Nach den bisherigen Ermittlungen und Vernehmungen kam es nach vorangegangenen Streitigkeiten gegen 22.45 Uhr zu dem...

Massenschlägerei am Imbiss

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 14.04.2016 | 11 mal gelesen

Kreuzberg. Eine Massenschlägerei hat es am Abend des 12. April in einem Imbiss in der Reichenberger Straße gegeben. Die Auseinandersetzungen begannen, als der Besitzer einen Mann zum Verlassen des Lokals aufforderte. Er hatte zuvor beobachtet, wie der 20-Jährige einem Gast Drogen zum Verkauf anbot. Daraufhin mischte sich eine Frau ein, die nach Polizeiangaben innerhalb kürzester Zeit eine Gruppe von bis zu 40 Personen...

Massenschlägerei beim Fußball

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 07.09.2015 | 39 mal gelesen

Westend. In einer Serie von Gewaltvorfällen im Lokalfußball kam es auf dem Sportplatz Harbigstraße am 30. August wieder zu einem Spielabbruch. Bei der Partie zwischen dem jüdischen Sportverein TuS Makkabi III und Meteor 06 III in der untersten Kreisklasse hörten die Spieler zunächst antisemitische Beleidigungen – dann kam es zu einer Massenschlägerei, bei der 21 junge Männer beteiligt waren. Vier von ihnen erwartet nun ein...

Schlägerei in Schwimmbad

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Kreuzberg | am 08.07.2015 | 71 mal gelesen

Berlin: Sommerbad Neukölln | Neukölln. Das Sommerbad Neukölln am Columbiadamm musste am 5. Juli nach einer Massenschlägerei vorzeitig geschlossen und mit Hilfe der Polizei geräumt werden. Gegen 17.15 Uhr alarmierte eine Verantwortliche des Bades die Polizei, weil es dort zu einer Schlägerei zwischen bis zu 60 Personen gekommen war. Als die Polizisten wenig später eintrafen, hatten sich alle Beteiligten wieder im Bad verteilt, so dass sie nicht mehr...