Orgel

1 Bild

Orgel-Jubiläum in der Sühne-Christi-Kirche: Spenden für die Reparatur benötigt

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg-Nord | am 09.10.2017 | 34 mal gelesen

Berlin: Sühne-Christi-Kirche | Charlottenburg. Die Evangelische Kirchengemeinde Charlottenburg-Nord feiert im Oktober den 50. Jahrestag der Einweihung der Orgel in der Sühne-Christi-Kirche. Höhepunkt der Jubiläumsfeier ist der Festtag am 15. Oktober. Er beginnt mit einem Dankgottesdienst um 15 Uhr in der Sühne-Christi-Kirche, Toeplerstraße 1. Anschließend kann die Orgel besichtigt und sich bei Kaffee und Kuchen oder heißer Suppe ausgetauscht werden....

Orgelklänge zum Abschalten

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 25.09.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Taborkirche | Alt-Hohenschönhausen. „AusZeit – 30 Minuten Orgelmusik zum Aussteigen aus dem Alltag“ heißt eine musikalische Reihe in der Taborkirche Hohenschönhausen, Hauptstraße 43. Auf einer 150 Jahre alten Albert-Lang-Orgel spielt Kantor Christian Knopf-Albrecht klassische Melodien und Improvisationen, die beim Entspannen helfen. Die nächste musikalische Meditation gibt es am Mittwoch, 27. September, um 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei,...

Mit Orgelmusik entspannen

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 04.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Taborkirche | Alt-Hohenschönhausen. „AusZeit – 30 Minuten Orgelmusik zum Aussteigen aus dem Alltag“ heißt eine musikalische Reihe in der Taborkirche Hohenschönhausen, Hauptstraße 43. Auf 150 Jahre alten Albert-Lang-Orgel spielt Kantor Christian Knopf-Albrecht klassische Melodien und Improvisationen, die beim Entspannen helfen. Die nächste musikalische Meditation gibt es am 13. September um 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende für...

Orgel trifft Piano im Gottesdienst

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 23.08.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Gemeindezentrum "Heinrich Grüber" | Neu-Hohenschönhausen. Kirchenmusik im Duett erklingt am Sonntag, 27. August, um 10 Uhr im Gemeindezentrum „Heinrich Grüber“ Am Berl 17. Pianist Otto Hamborg und Klaus-Peter Pohl an der Orgel improvisieren und begleiten den Gottesdienst mit Werken aus Klassik und Popmusik. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Gemeindearbeit sind willkommen. bm

Mit Orgelmusik entspannen

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 22.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Taborkirche | Alt-Hohenschönhausen. „AusZeit – 30 Minuten Orgelmusik zum Aussteigen aus dem Alltag“ heißt eine musikalische Reihe in der Taborkirche Hohenschönhausen, Hauptstraße 43. Auf der Albert-Lang-Orgel aus dem Jahr 1862 spielt Kantor Christian Knopf-Albrecht klassische Melodien und Improvisationen, die beim Entspannen helfen. Nächster Termin ist Mittwoch, 30 August, um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeinde...

Orgelkonzert in der Kirche

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 20.08.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Epiphanien-Kirche | Charlottenburg. In der Epiphanienkirche, Knobelsdorffstraße 72, kommt am Sonntag, 27. August, ein Orgelkonzert von Hanne Darboven zu Gehör. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Die Karten kosten 10, ermäßigt 8 Euro an der Abendkasse. maz

Bach, Buxtehude und Bräutigam

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 18.08.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Paul-Gerhardt-Kirche Schöneberg | Schöneberg. Beate Kruppke spielt am 26. August 18 Uhr auf der Orgel der Paul-Gerhardt-Kirche Alt-Schöneberg, Hauptstraße 47, Werke von Bach, Buxtehude und Bräutigam. Der Eintritt ist frei. KEN

Ende eines Orgelsommers

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 17.08.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Erik Höppe gestaltet den letzten Orgelsommer-Donnerstag am 24. August in der Erlöserkirche, Nöldnerstraße 43. Auf der historischen Schuke-Orgel aus dem Jahr 1940 spielt der Musiker Werke von Händel, Denis Bedard und der Band Queen. Das kleine Konzert beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeindearbeit willkommen. bm

Musik in der Dorfkirche

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 13.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Rahnsdorf | Rahnsdorf. Am 19. August gibt es in der alten Rahnsdorfer Dorfkirche an der Dorfstraße ein 30-minütiges Konzert auf der historischen Dinseorgel. Es spielt Maximilian Schnaus. Beginn ist um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden kommen der Orgel und der Kirchenmusik zugute. RD

2 Bilder

Kleinod der Orgelbaukunst: Stiftung fördert Sanierung im dritten Jahr in Folge

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 29.07.2017 | 30 mal gelesen

Berlin: Kirche Ss. Corpus Christi | Prenzlauer Berg. Die Orgel in der Pfarrkirche Ss. Corpus Christi ist ein Aushängeschild deutscher Orgelbaukunst. Deshalb entschloss sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD), die Sanierung dieses wertvollen Instruments auch diesem Jahr zu fördern. Die Gemeinde kann sich über weitere 17 000 Euro von der Stiftung freuen.Damit unterstützt die DSD im dritten Jahr in Folge die Orgelsanierung. Ein entsprechender Fördervertrag...

Orgelkonzert im Fischerdorf

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 27.07.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Rahnsdorf | Rahnsdorf. Im Rahmen der Reihe „Musiksommer am Müggelsee“ gibt es am 5. August ein kleines Orgelkonzert in der Dorfkirche Rahnsdorf. Jonas Sandmeier spielt ab 18 Uhr auf der historischen Dinse-Orgel, der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. RD

Smetana und Saint-Saëns

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 27.07.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Organistin Natalie Miller gestaltet den nächsten Orgelsommer-Donnerstag am 3. August in der Erlöserkirche in der Nöldnerstraße 43. Auf der historischen Schuke-Orgel aus dem Jahr 1940 spielt die Musikerin Werke von Georg Friedrich Händel, Bedrich Semtana und Camille Saint-Saëns. Los geht’s um 20 Uhr, der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeindearbeit ist willkommen. bm

Bach erklingt im Orgelsommer

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 23.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Organistin Maria Schwarwieß gastiert in der Reihe „Orgelsommer“ am Donnerstag, 27. Juli, in der Erlöserkirche in der Nöldnerstraße 43. Auf der Schuke-Orgel aus dem Jahr 1940 spielt die Virtuosin Werke von Johann Sebastian Bach und Edward Grieg sowie Improvisationen. Los geht’s um 20 Uhr, der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeindearbeit willkommen. bm

Für Oboe und Orchester

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 09.05.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Heilige-Geist-Kirche | Moabit. Am Sonnabend, 13. Mai, um 18 Uhr erklingt in der Heilige-Geist-Kirche, Perleberger Straße 36, ein Konzert für Oboe und Kammerorchester. Ausführende sind das Quartett „Birkenklang“ und Kantor Christian Milkereit an der Walcker-Orgel der Kirche. Der Eintritt ist frei. KEN

Orgelführung für Musikfreunde

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 27.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Warum es sich bei der Orgel der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz um kein gewöhnliches Musikinstrument handelt, erfahren Teilnehmer einer Führung am Sonntag, 2. April. Ab 13 Uhr weiht ein Kenner die Gäste in die Geheimnisse der Orgel ein, erklärt Entstehungsgeschichte und Funktionsweise des Instruments und präsentiert Hörbeispiele. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich....

1 Bild

Konzert Rheinberger: Stabat Mater

Die Wartenberger
Die Wartenberger | Alt-Hohenschönhausen | am 26.02.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Katholische Kirche Heilig-Kreuz | Am Mittwoch, dem 5. April 2017, um 19:30 Uhr präsentieren wir Ihnen Werke von Josef Gabriel Rheinberger. Mit dabei werden Stabat Mater sowie weitere Werke für Violine und Orgel sein. Mitwirken werden Andrej Sur (Violine), Natalie Miller (Orgel) und der Chor Die Wartenberger an der Orgel begleitet von Wolfgang Wedel (KMD) unter der Leitung von Natalie Miller. Eintritt frei Spenden erbeten Adresse "Heilig-Kreuz"...

Lutherchoräle in der Kirche

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | am 07.01.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Königin-Luise-Kirche Waidmannslust | Waidmannslust. Toni Fehse (Trompete) und Jonas Wilfert (Orgel) spielen am Sonntag, 15. Januar, um 17 Uhr, in der Königin-Luise-Kirche, Bondickstraße 14, Lutherchoräle. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten. CS

Gerhard Schöne im Konzert

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 31.12.2016 | 36 mal gelesen

Berlin: Christuskirche Oberschöneweide | Oberschöneweide. Am 8. Januar können Sie den Liedermacher Gerhard Schöne in der Christuskirche an der Firlstraße in einem Sonderkonzert erleben. Begleitet wird Schöne von Ralf Benschu auf dem Saxophon und von Jens Goldhardt auf der Orgel. Beginn ist um 17 Uhr. Während das Konzert am Vorabend in Friedrichshagen bereits ausverkauft ist, sind für die Veranstaltung in Oberschöneweide noch Karten zu haben. Für 17,60 Euro im...

Spenden für Auen-Orgel

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 04.12.2016 | 9 mal gelesen

Wilmersdorf. 1898 erbaut und nun reif für eine Restauration: Die Orgel der Auenkirche hat ihre Überholung dringend nötig. Kostenpunkt: 300.000 Euro. Um diese Summe zu stemmen, baut die evangelische Auengemeinde auf drei Säulen der Finanzierung. Einen Teil des Geldes bringt sie selbst auf, einen Teil sollen Stiftungen geben und den Rest private Spender. Wer bei der Rettung des kirchlichen Musikinstruments der Firma Furtwängler...

Weihnachtliche Orgelmatinee

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 03.12.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Philharmonie Berlin | Tiergarten. Winfried Bönig hat einen Traumberuf: Er ist Domorganist in Köln und einer der bekanntesten deutschen Konzertorganisten. Bei seinem Debüt in der Berliner Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Straße 1, am 11. Dezember um 11 Uhr präsentiert er gemeinsam mit den Blechbläsern der Berliner Philharmoniker ein festliches Vorweihnachtsprogramm „à la française“ mit Werken von Marcel Dupré, Gaston Litaize und Arno Landmann...

Von Händel bis Gospel

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.10.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Samariterkirche | Friedrichshain. Ein sogenanntes Trostpflasterkonzert für Geflüchtete findet am Freitag, 4. November, in der Samariterkirche, Am Samariterplatz, statt. Gespielt werden Werke für Orgel und Sopran. Das Repertoire reicht von Händel und Mozart über Puccini, Dvorak und Richard Strauss bis Gershwin, Bernstein sowie Gospelmelodien. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet zwölf, ermäßigt zehn Euro, einschließlich einer...

Mahlsdorfer Abendmusik im Oktober

Martin Schubert
Martin Schubert | Mahlsdorf | am 28.09.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Alte Pfarrkirche | Am 16. Oktober 2016 findet um 17:00 Uhr in der Mahlsdorfer Alten Pfarrkirche die Mahlsdorfer Abendmusik statt. Der Organist und Komponist Lothar Graap spielt gemeinsam mit dem Mahlsdorfer Fagottisten Jürgen Blauth ein vielfältiges Herbstprogramm, u.a. Werke von Vivaldi, Telemann und Graap. Der Eintritt ist frei.

Mahlsdorfer Abendmusik im September

Martin Schubert
Martin Schubert | Mahlsdorf | am 13.09.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Alte Pfarrkirche | Am 18. September findet um 17:00 Uhr in der Alten Pfarrkirche Berlin-Mahlsdorf (Hönower Straße) die Mahlsdorfer Abendmusik statt. Andreas Wenske (Oboe) und Martin Schubert (Orgel) spielen Musik unter dem Titel "Metamorphosen" u.a. Werke von Benjamin Britten und Andreas Willscher. Der Eintritt ist frei.

Skandinavische Volksweisen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 04.09.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: evangelische Nathanaelkirche | Schöneberg. Maria Scharwieß spielt am 10. September 19 Uhr an der Orgel der Nathanaelkirche am Grazer Platz Improvisationen über skandinavische Volksweisen. Der Eintritt ist frei. KEN

1 Bild

Ein Denkmal des Klangs: Stiftung unterstützt Sanierung der Corpus-Christi-Orgel

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.08.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Kirche Ss. Corpus Christi | Prenzlauer Berg. Die Orgel in der Pfarrkirche Ss. Corpus Christi zu Berlin in der Conrad-Blenkle-Straße 64 ist ein Prachtstück deutscher Orgelbaukunst.Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt in diesem Jahr die Arbeiten zu deren Sanierung mit 30 000 Euro. Ein entsprechender Fördervertrag wurde kürzlich von Vertretern der DSD an den Pfarrer der Gemeinde, Pater Markus Mönch, übergeben. Möglich wird diese Förderung...