S-Bahnhof Mahlsdorf

1 Bild

Bezirksamt fordert weiträumige Umfahrung des Mahlsdorfer Ortskerns 1

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Mahlsdorf | am 24.06.2016 | 558 mal gelesen

Mahlsdorf. Eine Einigung ist nicht in Sicht: Das Bezirksamt lehnt weiterhin die Senatspläne für einen „Neuen Hultschiner Damm“ ab. Die Umgehungsstraße werde nicht gebraucht, um den gewünschten Zehn-Minuten-Takt der Straßenbahn zum S-Bahnhof Mahlsdorf zu erreichen.Der Senat beabsichtigt, einen Teil des Hultschiner Damms und der Hönower Straße für Autos zu sperren, damit die Tram dort zweigleisig bis zum S-Bahnhof Mahlsdorf...

1 Bild

Rewe-Großprojekt startet

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 31.05.2016 | 759 mal gelesen

Mahlsdorf. Das Großprojekt des Rewe-Konzerns am S-Bahnhof steht in den Startlöchern. Im Sommer soll der erste Abriss erfolgen. Die alte Kaufhalle bleibt erst einmal noch stehen. Zunächst wird südlich davon das ebenfalls dem Konzern gehörende Gebäude plattgemacht. Darin befand sich bis Sommer 2014 unter anderem ein Reisebüro. Nach dem Leerzug des Gebäudes sollte der Abriss beginnen und letztlich der neue Supermarkt Mitte 2017...

1 Bild

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung unterstützt Ausbau der Landsberger Straße

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 09.05.2016 | 371 mal gelesen

Mahlsdorf. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und der Bezirk haben eine Lösung für die Verkehrsprobleme im Mahlsdorfer Zentrum gefunden. Sie einigten sich auf den Ausbau der Landsberger Straße als Umfahrung für das Ortsteilzentrum. Die Ergebnisse teilte Staatssekretär Christian Gaebler (SPD) Ende April auf einer Bürgerversammlung in der Kiekemal-Grunschule mit. Danach soll die Straßenbahn in der Hönower Straße...

1 Bild

2017 soll der Regio in Mahlsdorf halten

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Mahlsdorf | am 16.07.2015 | 1253 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Mahlsdorf | Mahlsdorf. In zwei Jahren sollen in Mahlsdorf die Züge der Regionalbahn halten. Dazu wird ein weiterer Bahnsteig gebaut. Bei einem Ortstermin mit Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) erklärte Friedemann Keßler, Verantwortlicher bei der DB-Netze AG für die Bahnhöfe, dass der Bahnhof Mahlsdorf für die Bundesbahn große Bedeutung hat. „Mehr als 14 000 Fahrgäste steigen hier täglich von der S-Bahn auf andere...

1 Bild

Rund 50 Ideen liegen zur Halbzeit für den Bürgerhaushalt 2016/2017 vor

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 09.10.2014 | 11 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Der Startschuss für den Bürgerhaushalt 2016/2017 erfolgte am 1. September. Zur Halbzeit der Vorschlagsphase liegen rund 50 Ideen auf dem Tisch."Die Zahl der bisherigen Vorschläge entspricht ungefähr der vom vergangenen Bürgerhaushalt zum gleichen Zeitpunkt", sagt Kerstin Schwarz von der Geschäftsstelle Bürgerhaushalt im Bezirksamt. 2014/15 lagen am Ende der Vorschlagsphase rund 200 Wünsche von Bürgern auf...

Bezirk kann nicht, Bahn will nicht bauen

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 21.08.2014 | 21 mal gelesen

Mahlsdorf. Das Bezirksamt hat sich mit der Forderung an die Bahn gewandt, eine öffentliche Toilette im S-Bahnhof Mahlsdorf zu schaffen.Das Bezirksamt sieht sich selbst nicht in der Lage, eine öffentliche Toilette in der Umgebung einzurichten. In einem Bericht an die Bezirksverordnetenversammlung führt es als Begründung an, dass keine geeignete öffentliche Fläche zur Verfügung stehe. Darüber hinaus seien unter den...