Street-Art

Street Art für Jugendliche

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 03.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Zum Street-Art-Event mit Graffiti-Malen lädt das Kulturzentrum Staaken am Freitag, 11. August, ein. Jugendliche rappen live. Los geht es um 15 Uhr bei freiem Eintritt. Ort ist die Sandstraße 41. uk

3 Bilder

Fotoreportage über Straßenkunst in Berlin

Thomas Hartmann
Thomas Hartmann | Friedrichshagen | am 28.07.2017 | 98 mal gelesen

Berlin: Lake Studios | Straßenkunst in Berlin ist von Anfang an Vollgas: Dieser Fotovortrag behandelt u.a. legale und illegale Graffiti, künstlerische Überbleibsel der DDR und umhäkelte Laternenpfosten, Skulpturen mit Aggressionspotential und geklaute Buddy-Bären, spezielle Botschaften und die East Side Gallery. Auch aktuelle Entwicklungen werden diskutiert. Die ehemalige Bärenquell Brauerei in Schöneweide wurde nach 20 Jahren Leerstand mit...

Beast Pop-Up-Store

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Charlottenburg | am 28.06.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Bikini Berlin | Beast Pop-Up-Store, Budapester Straße 50, 10787 Berlin, Mo-Sa 10-20 UhrNoch bis zum 1. August zeigt der Cigarren Pop-Up-Store, was eine Legende unter den Rennwagen und eine Cigarre mit Charakter verbindet: im Käfig des Showrooms trifft der Beast Bentley auf die Beast Power-Cigarre. Bis 1. Juli präsentiert das Ron Miller Urban Art Kollektiv den Beast Pop-Up-Store mit einer Ausstellung und der künstlerischen Auslegung der...

7 Bilder

Street Art-Tempel im Grunewald: Pächter öffnet den Teufelsberg für Besucher

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 20.08.2016 | 204 mal gelesen

Berlin: Teufelsberg | Grunewald. Die vielleicht größte Street Art-Galerie der Welt auf dem beinahe höchsten Berg Berlins – solche Merkmale der alten Field Station will sich der neue Pächter Marvin Schütte mehr zunutze machen als alle vor ihm.„Teufelsberg“ steht auf dem Schild der U-Bahn. Endstation Sehnsucht, könnte man sagen. Aber natürlich ist der Zug nur als aufgesprühtes Wandbild real. Auf den 120 Meter hohen Teufelsberg führen noch keine...

6 Bilder

Kunst von der Straße kommt ins Museum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 25.05.2016 | 123 mal gelesen

Berlin: Urban Nation Museum for Urban Contemporary Art | Schöneberg. „Sie sprayen Graffitis an Fassaden, benutzen Schablonen auf Mauern und bekleben Wandflächen mit Papiercollagen. Ihre Kunst ist rebellisch, verstörend, gefällig und populär.“ So hat Autor Frank Krämer die Kreativen einer neuen Kunstrichtung beschrieben. In Berlin werden diese Rebellen der Street Art jetzt "eingehaust", im Urban Nation Museum for Urban Contemporary Art.Am 19. Mai wurde der Baubeginn gefeiert. Bis...

Arabischkurs und Street Art

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 11.10.2015 | 66 mal gelesen

Berlin: TIK Verein | Tempelhof. Der Verein TIK, Friedrich-Franz-Straße 11b, bietet in den Herbstferien vom 19. bis 30. Oktober Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren sowohl Deutsch- als auch Arabischunterricht an. In der zweiten Ferienwoche werden die Jugendlichen in die Street Art-Kunst eingeführt und können selber unter Anleitung eines Street-Art-Profis probieren, was in ihnen steckt. Alle weiteren Informationen, Termine und Anmeldung:...

Neue Kunstkurse ab März

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 18.02.2015 | 33 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. In der bezirklichen Jugendkunstschule beginnen im März neue Kurse. Angeboten werden zum Beispiel digitale Fotografie, Street-Art und Action-Painting, eine Skulptur- und Experimentierwerkstatt sowie Aquarell-, Wand- oder Ölmalerei. Außerdem können angehende Abiturienten eine Bewerbungsmappe für eine Ausbildung in Richtung Kunst oder Architektur erstellen. Mitmachen können Schüler zwischen elf und 20...