Torstraße

Geschichte eines Hauses

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.05.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Wasserturm | Prenzlauer Berg. In ihrer Reihe „Handverlesen“ veranstaltet die Bibliothek am Wasserturm in der Prenzlauer Allee 227/228 eine weitere Lesung. Am 26. Mai um 20 Uhr stellt Andreas Ulrich sein Buch „Torstraße 94“ vor. Die Torstraße ist zwei Kilometer lang und verbindet die Friedrichstraße im Westen mit der Prenzlauer Allee im Osten. Wie in kaum einer anderen Straße ist dort die brüchige Geschichte Berlins greifbar. Am Beispiel...

Radfahrerin schwer verletzt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 27.04.2016 | 8 mal gelesen

Mitte. Ein Taxifahrer hat am 26. April gegen 19.30 Uhr auf der Kreuzung Torstraße/Chausseestraße eine Radfahrerin erfasst und schwer verletzt. Die 24-Jährige wurde in eine Klinik gebracht. Nach Aussagen des 44-jährigen Taxifahrers fuhr er die Chausseestraße in Richtung Friedrichstraße und passiert die Kreuzung Torstraße bei Grün. DJ

Recherchen im Kindheitshaus: RBB-Moderator Andreas Ulrich liest

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 17.01.2016 | 51 mal gelesen

Berlin: Volkshochschule Mitte | Mitte. Der rbb-Moderator Andreas Ulrich liest am 28. Januar um 18 Uhr in der Volkshochschule Mitte in der Linienstraße 162 aus seinem Buch „Torstraße 94“.Der Autor hat die Geschichte des Hauses recherchiert, in dem er von 1960 bis 1970 seine Kindheit verbrachte, und Erstaunliches heraus bekommen: In dem Haus lebten unter anderem ein Bankräuber, ein Model, eine Agentin und ein Parteisekretär. „Als ich mit den Recherchen...

Buch über die Torstraße 94

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Prenzlauer Berg | am 02.10.2015 | 155 mal gelesen

Berlin: Philipp-Schaeffer-Bibliothek | Mitte. Der rbb-Reporter Andreas Ulrich hat ein Buch über das Wohnhaus Torstraße 94 geschrieben. Am 8. Oktober um 20 Uhr liest er daraus in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek in der Brunnenstraße 181. Die zwei Kilometer lange Torstraße zwischen Friedrichstraße und Prenzlauer Allee ist heute hippe Partymeile. Das Haus Nummer 94 liegt ungefähr in der Mitte. Andreas Ulrich geht in seinem Buch den Spuren der Vergangenheit nach: Ob...

Fünftes Torstraßenfestival

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 28.05.2015 | 26 mal gelesen

Berlin: Torstraße | Mitte. Am 13. Juni 14 bis 24 Uhr und 14. Juni von 20 bis 24 Uhr) findet zum fünften Mal das Torstraßenfestival statt. An mehr als zehn verschiedenen Orten wie zum Beispiel Ackerstadtpalast, Acud-Kunsthaus, Volksbühne, Kaffee Burger oder Platoon Kunsthalle treten über 30 Künstler auf. Die Tickets kosten im Vorverkauf 15 Euro pro Tag. Am Festivaltag sind Tagesticketsan allen Locations für 18 Euro erhältlich. AlleDetails unter ...

1 Bild

Auch Kleinstreparaturen möglich

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mitte | am 24.04.2014

Gegründet 1950, wird unsere Bilderglaserei als Familienunternehmen bereits in der dritten Generation betrieben, mittlerweile (seit 1996) von der Glasermeisterin Petra Müller. Wir rahmen Ihre Grafiken, Gemälde, Stickbilder, Fotos und Trikots, kaschieren und veredeln Kunstdrucke und Poster. Ihre Ölbilder spannen wir auf Wunsch auch auf Keilrahmen. Wir führen auch ein umfangreiches Wechselrahmen-Sortiment: Dieses umfasst...