Treffpunkt Strohhalm

1 Bild

Einbruch im Treffpunkt „Strohhalm“

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 11.01.2018 | 441 mal gelesen

Berlin: Treffpunkt Strohhalm | Das war kein guter Start in das neue Jahr für die Mitarbeiter vom Treffpunkt „Strohhalm“. Im Wohnungslosenprojekt in der Wilhelminenhofstraße wurde eingebrochen. „Irgendwann in der Nacht vom 6. zum 7. Januar müssen die Täter gekommen sein. Ein Mitarbeiter entdeckte am Morgen Einbruchsspuren, und aus dem Büro war der Tresor verschwunden“, berichtet Helmut Nicol vom Treffpunkt „Strohhalm“. Im Tresor war die Handkasse,...

1 Bild

Ein Ehrenamt, das den Magen füllt

Silvia Möller
Silvia Möller | Oberschöneweide | am 06.01.2017 | 88 mal gelesen

Oberschöneweide. Günther Mattejat ist ehrenamtlicher Koch im Treffpunkt „Strohhalm“. Zusammen mit dem Küchenteam sorgt er dafür, dass täglich bis zu 100 Mittagessen auf den Tisch kommen. Vom Freiwilligenzentrum "Sternenfischer" wurde er als Stern des Monat Januar benannt. „Ich hatte mich im Kiez umgehört, welche Möglichkeiten es hinsichtlich einer ehrenamtlichen Tätigkeit gibt und bin dabei auf den Treffpunkt ,Strohhalm‘...

3 Bilder

Im „Haus Strohhalm" gibt es ein Ständchen für Heimatlose

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 12.08.2016 | 101 mal gelesen

Berlin: Haus Strohhalm | Oberschöneweide. Seit 1996 finden im früheren Bürogebäude an der Wilhelminenhofstraße 68 Gestrauchelte eine Heimat. Im „Haus Strohhalm“ gibt es rund 50 Wohnplätze für Suchtkranke. Gegründet wurde das Projekt einst vom Alkoholikerkreis Köpenick.Bereits 1994 gab es eine Notübernachtung in einer alten DDR-Baracke an der Landjägerstraße, zwei Jahre später stand das Gebäude an der Wilhelminenhofstraße zur Verfügung. Nun wurde das...

Kiezkassengeld verteilt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 27.05.2015 | 65 mal gelesen

Oberschöneweide. Bei der Verteilung der Kiezkassengelder für den Ortsteil konnten zehn Projekte berücksichtigt werden. Rund 1000 Euro werden für einen Ausflug der Besucher des "Treffpunkts Strohhalm", in dem sozial Bedürftige betreut werden, bereitgestellt. Weitere Gelder gehen beispielsweise als Zuschuss für ein interkulturelles Sommerfest an den Kiezklub KES, für die Beschaffung von Sonnenschirmen an die Kita am...

1 Bild

Neue Selbsthilfegruppe gegründet

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 04.12.2014 | 107 mal gelesen

Oberschöneweide. Im Bezirk gibt es jetzt die erste Selbsthilfegruppe für die Opfer von Spielsucht."Spielsucht fällt meist erst auf, wenn es an die Existenz geht, weil das Geld für die Miete oder das tägliche Brot verspielt wird", erzählt Helmut Nicol vom Treffpunkt Strohhalm, in dem seit fast 20 Jahren Menschen in sozialen Notlagen geholfen wird. Zu den zwölf Spielhallen im Bezirk kommen noch die Spielgeräte in fast jeder...