Wählerinitiative Soziales Spandau

1 Bild

WisS macht ohne ihren Chef weiter

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 27.10.2016 | 59 mal gelesen

Spandau. Den Einzug ins Bezirksparlament hat die WisS nicht geschafft. Ihre politische Arbeit will sie dennoch fortsetzen. Ihr Chef allerdings ist nicht mehr dabei. Emilio Paolini geht nach Indien. Bei der Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) war die Wählerinitiative soziales Spandau (WisS) an der Drei-Prozent-Hürde gescheitert. Sie kam mit 1456 Stimmen nur auf 1,4 Prozent. Trotzdem will die WisS ihre...

Fußball-Cup für Flüchtlingskinder

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 30.08.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Bruno-Gehrke-Halle | Spandau. Ein Fußballturnier „Von Menschen für Menschen“ veranstaltet die Wählerinitiative soziales Spandau zusammen mit den Vereinen der Bruno-Gehrke-Halle, Neuendorfer Straße 65, am 3. September. Ab 14 Uhr treten in der Halle insgesamt sechs Mannschaften im Wettbewerb um den Edeka-Children-Cup an. Der Eintritt ist frei. Erlöse aus Spenden und anderen Einnahmen kommen direkt Flüchtlingskindern im Jemen zu Gute. CS

Biergespräch zu den Wahlen

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 22.08.2016 | 58 mal gelesen

Berlin: Kneipe "Gänsemarkt" | Spandau. Unter dem Motto “Weniger Politik, mehr Menschenverstand” lädt die Wählerinitiative soziales Spandau (WisS) am 25. August 19 Uhr ein zu einem "Biergespräch" in die Kneipe Gänsemarkt, Plantage 1, ein. Die WisS-Spitzenkandidaten Jürgen Kessling, Michael Althoff und Emilio Paolini stehen Rede und Antwort und greifen die Anregungen der Spandauer auf. Sie stellen ihre Pläne für die Bezirksverordnetenversammlung vor und...

Politik für kostenloses Parken: Bäder-Betriebe sollen Gebühren zurück nehmen 4

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 17.05.2016 | 76 mal gelesen

Spandau. Die Bezirksverordneten haben in ihrer Sitzung vom 11. Mai die Erhebung von Parkgebühren seitens der Berliner Bäder-Betriebe kritisiert.Sowohl die beiden SPD-Anträge, die die Abschaffung der Gebühren sowie die Einrichtung von Schwerbehindertenplätzen fordern, sowie der Antrag der beiden Kandidaten für die neue Wählerinitiative soziales Spandau, Jürgen Kessling (Einzelverordneter) und Emilio Paolini (Piratenfraktion),...

1 Bild

WisS will mehr Bürgerbeteiligung: Wählerinitiative hat genug Unterschriften zusammen

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 26.04.2016 | 110 mal gelesen

Spandau. Die neugegründete Wählerinitiative soziales Spandau (WisS) hat offenbar die für die Beteiligung an den Wahlen zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 18. September erforderlichen 185 Unterstützerunterschriften beisammen.Als die WisS am 19. April ihre politischen Ziele präzisiert, hat sie für sich selbst schon eine gute Nachricht. Vor dem Spitzenkandidaten Jürgen Kessling liegt ein Aktenordner mit 329...

Neue Wählerinitiative: Kommunalpolitiker treten in neuer Konstellation an

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 19.04.2016 | 119 mal gelesen

Spandau. In der Zitadellenstadt möchte eine neue politische Kraft in die kommende Bezirksverordnetenversammlung (BVV) einziehen. Die in der Wählerinitiative Soziales Spandau (WisS) engagierten Menschen sind allerdings keine Polit-Neulinge.Auf Platz 1 der Liste für die BVV zu den Berliner Wahlen am 18. September steht Jürgen Kessling. Der war zu Beginn dieser Legislaturperiode stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD....

Wählerinitiative soziales Spandau (WisS) benötigt 185 Unterstützunterschriften von Spandauer Bürger*innen!

Marcel Eupen
Marcel Eupen | Falkenhagener Feld | am 15.04.2016 | 162 mal gelesen

In Spandau hat sich am 06.03.2016 die Wählerinitiative soziales Spandau (WisS) gegründet und sich auf ihre Fahnen geschrieben, für mehr soziale Gerechtigkeit und Bürgerbeteiligung zu sorgen. Sie ist ein Zusammenschluss kommunalpolitisch und sozial engagierter Menschen. Die WisS will in Spandau zur BVV-Wahl am 18.09.2016 antreten. Ihre Kandidaten sind: 1. Jürgen Kessling, 2. Michael Althoff, 3. Emilio Paolini, 4. Maik...