Wasserrettungsstation

1 Bild

Leben retten und schwimmen lehren: DLRG Pankow feiert 25. Geburtstag

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 27.07.2016 | 57 mal gelesen

Pankow. Sie sorgen seit einem Vierteljahrhundert für eine fundierte Schwimmerausbildung im Bezirk: die Mitglieder der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft Pankow (DLRG). Ihre engagierten Rettungsschwimmer tun aber auch regelmäßig ehrenamtlich Dienst auf der Wasserrettungsstation Saatwinkel. Dorthin lud die DLRG Pankow kürzlich zu einer Jubiläumsfeier ein. Im Beisein der Stadträte Lioba Zürn-Kasztantowicz (SPD) und Torsten...

2 Bilder

Helden zu Wasser: Beginn der Rettungsschwimmer-Ausbildung

Christian Schindler
Christian Schindler | Konradshöhe | am 27.07.2015 | 260 mal gelesen

Berlin: Insel Scharfenberg | Tegel. 36 junge Menschen haben vom 19. bis 24. Juli am diesjährigen "Helden zu Wasser Camp" der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) Reinickendorf und Tempelhof auf der Insel Scharfenberg teilgenommen. In den fünf Tagen lernen die Jungen und Mädchen im Alter von zwölf bis 18 Jahren die wichtigsten Aspekte des Wasserrettungsdienst kennen. Auf dem Programm stehen neben Tief- und Streckentauchen, Befreiungsgriffen und...

1 Bild

DLRG-Bezirksverband Schöneberg feiert sein 70-jähriges Bestehen

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Schöneberg | am 21.07.2015 | 298 mal gelesen

Berlin: DLRG Schöneberg | Schöneberg. Die Augen sind fest auf die Havel gerichtet, das Funkgerät liegt in Greifnähe. Thomas Schüler und die Einsatzkräfte der DLRG Schöneberg hoffen, dass sie auch heute nicht vom Alarmruf „Person im Wasser“ Gebrauch machen müssen. Thomas Schüler ist einer von Tausenden ehrenamtlichen Helfern, die jetzt an Badeseen oder an der Küste aufpassen, um im Ernstfall Leben zu retten. 773 Menschen haben die Rettungsschwimmer...

2 Bilder

DLRG Hakenfelde wurde Bootsmotor gestohlen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 17.11.2014 | 70 mal gelesen

Hakenfelde. Ein Bootsmotor und Ausrüstungsgegenstände sind von der Wasserrettungsstation in Hakenfelde gestohlen worden. Für den Motor hatte die DLRG lange gespart.Als die Helfer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) im Juli dieses Jahres den neuen Bootsmotor für das Rettungsboot "Reiher" in Betrieb nehmen konnten, war die Freude groß. Denn für den sparsamen Yamaha Motor hatten die Spandauer Wasserretter lange...

Rettungsschwimmer können wieder kochen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 26.06.2014 | 22 mal gelesen

Spandau. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Spandau hat für zwei ihrer Wasserrettungsstationen im Bezirk neue Küchen angeschafft.Versorgt wurden die in den 1980er-Jahren errichteten Stationen Bürgerablage Hakenfelde und die Große Badewiese in Gatow. Dort verbringen bis zu 15 Wasserretter auf rund 55 Quadratmetern die Wochenenden, wenn sie auf die Badegäste aufpassen. Neben dem Wachraum und dem Sanitätsraum sind...