Anzeige

Schwarzfahrer beißt Kontrolleur

Wo: S-Bahnhof Grünbergallee, Grünbergallee, Berlin auf Karte anzeigen

Altglienicke. Jedes Verständnis für Streitkultur ließ ein Schwarzfahrer vermissen. Der 25-Jährige war am 15. November von Kontrolleuren in einer S-Bahn zwischen Adlershof und Schönefeld ohne gültiges Ticket ertappt worden. Als er mit den Kontrolleuren am S-Bahnhof Grünbergallee aussteigen sollte, schlug er nach den Männern vom Sicherheitsdienst und versuchte zu fliehen. Die konnten ihn jedoch festhalten. Allerdings biss der renitente Schwarzfahrer einen der Kontrolleure ins Handgelenk. Bundespolizisten stellten dann die Identität des französischen Manns fest und leiteten ein Verfahren wegen Leistungserschleichung und Körperverletzung ein. Dann wurde er auf freien Fuß gesetzt. Der attackierte Kontrolleur verzichtete auf eine medizinische Versorgung. RD

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt