Film über Fotografin

Biesdorf.Das Biesdorfer Dokumentar- und Kurzfilmforum zeigt am Montag, 29. Oktober, im Schloss Biesdorf den Film "Mein Leben - Die Fotografin Sibylle Bergmann". Der Film beschäftigt sich mit dem Leben der Fotografin, die in der DDR als Modefotografin begann und als Vertreterin des fotografischen Essays bekannt wurde. Gast der Veranstaltung ist die Regisseurin des Films, Sabine Michel. Die Filmvorführung im Schloss, Alt-Biesdorf 55, beginnt um 18.30 Uhr. Eintritt vier Euro.

Harald Ritter / hari

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen