Anzeige

Touren im Oderbruch

Bauernregeln

Trägt der Hase lang sein Sommerkleid, ist der Winter noch sehr weit.

Haben die Hasen ein dickes Fell, wird der Winter ein harter Gesell.

Touren im Oderbruch

Radfahren macht Spaß,vor allem für Leute die gerne unterwegs sind.

Man kann in Schwedt starten und bis Tantow fahren.
Hier gibt es eine Bahnverbindung.

Der Oderradweg hat wenig Autoverkehr, ideal um zu entschleunigen.

Vor allem im Herbst ist dieser Radweg zu empfehlen,findet doch zu dieser Zeit
der Vogelzug statt.

Man kann durchaus einen Seeadler sehen.

Im Winter werden Führungen vom Naturschutz zu den Singschwänen angeboten.

Eigentlich lohnt sich ein Besuch in dieser Landschaft zu jeder Jahreszeit.

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt