Anzeige
  • 2. Januar 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Ideen für das Mies-Haus

10. Januar 2016 um 14:00
Mies van der Rohe Haus, 13053, Berlin

Alt-Hohenschönhausen. Eine Sonderausstellung am 10. Januar gibt es im Mies van der Rohe Haus in der Oberseestraße 60. Ab 14 Uhr stellen Architekturstudenten der Hochschule für Technik aus Stuttgart Entwurfszeichnungen und Modelle für einen Erweiterungsbaus für das eingeschossige Ausstellungshaus vor. Die Studenten hatten sich zum Ziel gesetzt, ein Besucherzentrum in Anlehnung an die Prinzipien des Bauhaus-Architekten Ludwig Mies van der Rohe zu entwerfen. Herausgekommen sind verschiedene Modelle, die sich durch eine lebendige Vielfalt und Kreativität auszeichnen. Die Ausstellung läuft bis zum 31. Januar. Bis zur Finnissage haben die Besucher die Möglichkeit, ihre Favoriten unter den Entwürfen auszuwählen. Am Ende erhält der meist gewählte Entwurf einen Publikumspreis. Der Eintritt ist frei. Weiteres gibt es unter  97 00 06 18. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige