Sommersause am Strand: Seenfest mit zahlreichen Angeboten in Alt-Hohenschönhausen am 2. September

2. September 2017
14:00 Uhr
Strandbad Orankesee, 13053, Berlin
Ein Plätzchen auf dem Rasen oder im Sand ist an vielen Tagen frei - zum Seenfest geht es turbulenter zu.
4Bilder
  • Ein Plätzchen auf dem Rasen oder im Sand ist an vielen Tagen frei - zum Seenfest geht es turbulenter zu.
  • Foto: Berit Müller
  • hochgeladen von Berit Müller

Alt-Hohenschönhausen. Mehr als 40 freiwillige Helfer bereiten die Sommerparty seit Monaten vor, 40 Partner unterstützen den Förderverein Obersee & Orankesee, und über 60 Künstler treten auf. Am 2. September steigt das Seenfest im Strandbad Orankesee.

Tanzen im Sand und Melodien am Strand: Mit Live-Musik, Chören, Akrobatik, Zirkus, Tanz zum Mittanzen und Songs zum Mitsingen, Kinderfest, Tombola, Sport, gutem Essen und Kiezatmosphäre wartet das diesjährige Seenfest auf. Los geht’s um 14 Uhr im Strandbad in der Gertrudstraße 7. Für Kinder bis zwölf Jahre ist der Eintritt frei, Erwachsene zahlen fünf Euro.

Die Schirmherrschaft hat Lichtenbergs Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) übernommen, der die große Sommersaue gemeinsam mit dem Hoffnungschor eröffnen wird. In dem arabisch-deutschen Ensemble singen 25 Syrer und Berliner zusammen internationale Lieder, einige begleiten sich dazu auf ihren Instrumenten. Mit von der Partie ist außerdem der neue OrankeChor, der Pophits, Rocksongs, Schlager und den Oranke-Walzer präsentiert – und die Gäste zum Einstimmen einlädt.

Auf der Bühne am Ufer und im ganzen Strandbad bieten Akrobaten vom Chamäleon-Theater Einblick in die Welt des neuen Zirkus. Erstmals beim Seenfest zu erleben sind Künstler von Omnivolant, die Kaffee und Zuckerwatte mit artistischer Jonglage, Partner- plus Luftakrobatik verbinden. Ein musikalischer Höhepunkt wird der Auftritt des Universal Druckluft Orchesters mit der „Musik auf Rädern“ sein. Spiele entdecken, lustige Sachen basteln, malen und Süßes naschen - das Kinderhaus Berlin Brandenburg organisiert in diesem Jahr wieder das Kinderfest, bei dem sich alles rund ums Thema Wasser dreht.

Am Stand des Europäischen Informationszentrums Berlin können Kinder und Erwachsene ihr Wissen rund um die EU spielerisch testen und ihre Fragen zu allgemeinen und aktuellen EU-Themen loswerden.

Wer Lust auf eine Runde Fußball hat, probiert sich auf dem Kickercourt der Fußball-Arena BoboFuego aus, Tipps von einem Fußballprofi gibt es obendrauf. Kleine und große Tennisfans können Schläger mit dem Tennisclub TC Schwarz-Gold Berlin schwingen. Ebenfalls im sportlichen Angebot: Volleyball, Tischtennis, Boule. Für Bälle, Netz, Schläger oder Kugeln ist gesorgt.

Die Tanzschule Peter Steirl lädt zum Ausprobieren einiger Schritte und Drehungen ein, Kinder und Frauen der Vereinigung der Vietnamesen in Berlin/Brandenburg zeigen Reigen aus ihrer Heimat.

Später am Abend spielt die Band „Komponistenviertel“ beliebte Rock- und Popklassiker – dazu darf dann ebenfalls getanzt werden. Mit einer Feuershow klingt die Strandparty gegen 22 Uhr aus.

Veranstalter des Seenfestes ist der Förderverein Obersee & Orankesee, der sich seit 15 Jahren in dem Seen- und Wohngebiet in Alt-Hohenschönhausen engagiert. bm

Weitere Infos gibt es auf www.obersee-orankesee.de und www.das-seenfest.de

Ein Plätzchen auf dem Rasen oder im Sand ist an vielen Tagen frei - zum Seenfest geht es turbulenter zu.
Im idyllisch gelegenen Strandbad Orankesee steigt am 2. September das große Seenfest mit über 60 Künstlern.
Im idyllisch gelegenen Strandbad Orankesee steigt am 2. September das große Seenfest mit über 60 Künstlern.
Mit Artistik und Attraktionen wartet auch das diesjährige Seenfest auf - Spaß für Groß und Klein.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen