Olympiasieger auf dem Podium

14. September 2017
18:00 Uhr
Tennisclub Schwarz-Gold, 13053, Berlin

Alt-Hohenschönhausen. Zum 3. Talk im Club mit dem Motto „Sport trifft Politik“ lädt am Donnerstag, 14. September, um 18 Uhr der Tennisclub Schwarz-Gold Berlin auf seine Anlage in der Roedernstraße 16-18 ein. Thema des Abends: „Vereinssport und Top-Sportevents in Berlin – Leichtathletik-EM 2018 in Berlin“. Die Moderation übernimmt Christian Schenk, Zehnkampf-Olympiasieger von 1988 in Seoul. Seine Fragen beantworten der CDU-Bundestagsabgeordnete Martin Pätzold, die zweimalige Weitsprung-Olympiasiegerin von 1992 und 2000, Heike Drechsler, und Box-Weltmeister Arthur Abraham. Außerdem auf dem Podium sind der ehemalige Stattssekretär Richard Meng und Frank Kowalski, Geschäftsführer des Leichtathletik-EM-Organisationskomitees 2018. Kowalski war unter anderem als Nachwuchs-Bundestrainer des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV) für 400 Meter-Läufer tätig. Der TC Schwarz-Gold freut sich auf viele Besucher und eine angeregte Diskussion über das sportliches Großereignis in Berlin im kommenden Jahr. Der Eintritt ist frei. bm

Autor:

Berit Müller aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.