Anzeige
  • 31. August 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Benefizkonzert für Flüchtlinge

6. September 2015 um 16:00
Kulturstall Gutshof Britz, 12359, Berlin

Britz. Unter dem Titel „Sinfonieorchester – Chor – Big Band“ veranstaltet die Musikschule Paul Hindemith ein Benefizkonzert zugunsten von Flüchtlingen.

Zu Beginn spielt das „Junge Sinfonieorchester Berlin“ unter der Leitung von Stefan Schulz. Auf dem Programm stehen Antonin Dvoraks Serenade für Streicher, E-Dur, und das Konzert für Oboe und Orchester in C-Dur von Antonio Vivaldi. Solistin an der Oboe ist Frauke Tautorus.

Nach ukrainischer Volksmusik des A-cappella-Ensembles um die Musikschülerin Viktoria Anton singen die „Young Voices Brandenburg“ unter der Leitung des Gesangsprofessors Marc Secara. Zum Abschluss präsentiert Musikschulleiter Daniel Busch das aktuelle Programm seiner Big-Band Flintstones mit zahlreichen Gesangssolisten.

Das Konzert findet am Sonntag, 6. September, um 16 Uhr im Kulturstall Schloss Britz, Alt-Britz 81, statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. KT

Autor: Klaus Teßmann
aus Prenzlauer Berg
Anzeige