Anzeige
  • 2. Februar 2018, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Eine fotografische Spurensuche

25. Februar 2018 um 11:30
Museum Neukölln, 12359, Berlin

Britz. Im Museum Neukölln, Alt-Britz 81, ist eine Ausstellung zum 70. Jahrestag der Luftbrücke zu sehen. Bei einer Gesprächsrunde am 25. Februar um 11.30 Uhr erläutert die Fotografin und Journalistin Dagmar Gester ihre Vorgehensweise bei den fotografischen Streifzügen durch das Gelände an der ehemaligen Einflugschneise des Flughafens Tempelhof. Im Gespräch mit der Autorin Jeannette Hagen erklärt sie, was es bedeutet, an einem „Tatort der Geschichte“ zu Hause zu sein. Das Museum hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, 627 27 77 27. KT

Autor: Klaus Teßmann
aus Prenzlauer Berg
Anzeige