Anzeige
  • 11. Februar 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Zeitreise ins frühe Mittelalter

23. Februar 2016 um 10:00
Stadtteilbibliothek Karow, 13125, Berlin

Karow. Zu einer „Literarischen Matinee“ lädt das Stadtteilzentrum im Turm am 23. Februar ein. Die Autorin Angela Gantke liest aus ihrem Roman „Er lebt und lebt nicht“. Dieser entführt in die Dezembertage des Jahres 1250. Auf seiner Burg in Apulien liegt Kaiser Friedrich II. im Sterben. Doch Agnes aus dem 21. Jahrhundert hat einen Traum. Sie wurde ins Mittelalter geschickt, um den wissensdurstigen Kaiser vom Sterbebett auferstehen zu lassen und ihm seine 1000 Fragen nach all den Geheimnissen zwischen Himmel und Erde zu beantworten. Angela Gantke verknüpft in ihrem Roman auf unterhaltsame und informative Weise die zwei Zeitebenen. Die Matinee beginnt um 10 Uhr und findet in der Karower Stadtteilbibliothek in der Achillesstraße 77 statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter  94 38 00 97. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige