Anzeige
  • 21. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Freizeitkicker treten an

28. Januar 2017 um 09:00
Robert-Havemann-Oberschule, 13125, Berlin

Karow. Beim traditionellen Allod-Cup des SV Karow 96 am 28. und 29. Januar treten Freizeitmannschaften aus dem Bezirk an, die aus vier Feldspielern und einem Torwart bestehen. Am Sonnabend finden von 9 bis 18 Uhr die Vorrundenspiele statt. Die Zwischenrunde beginnt am Sonntag um 10.30 Uhr, das Finale um 14 Uhr. Der Allod-Cup wird in der Sporthalle der Robert-Havemann-Oberschule in der Achillesstraße 79 ausgetragen. Zuschauer sind willkommen. Weitere Informationen zum Turnier finden sich auf www.sv-karow-96.de. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige