Anzeige
  • 28. August 2015, 00:00 Uhr
  • 24× gelesen
  • 0

Ausflug ins Mittelalter

6. September 2015 um 11:00
Domäne Dahlem , 14195, Berlin
Ob es wirkt? Der Quacksalber lässt seine Kundin an einem Liebeselixier riechen.
Ob es wirkt? Der Quacksalber lässt seine Kundin an einem Liebeselixier riechen. (Foto: Kramer Zunft & Kurtzweyl)

Dahlem. Am kommenden Wochenende gastiert die Kumpanei Kramer Zunft & Kurtzweyl auf der Domäne Dahlem, um die Besucher mit einem Ritterturnier, buntem Marktreiben und Handwerkskunst zu unterhalten.

Sie bringen Krämer und Hökerer mit, Quacksalber, Garköche und Tavernenwirte. Sie bauen Stände und Läden auf, um altes Handwerk anschaulich zu machen, wohlgefälligen Handel zu treiben und ihre Gäste mit guten Speisen und köstlichen Tränken zu bewirten.

Spannung versprechen die Kämpfe der Ritter hoch zu Ross auf dem Turnierplatz. Mädchen und Jungen können ihre Kampfkünste bei Kinder-Ritterturnieren erproben. Für Spaß sorgen Gaukler, Narren, Jongleure und Possenspieler. Untermalt wird das mittelalterliche Leben mit wuchtiger, klangvoller Musik.

Ihre Fertigkeiten zeigen Handwerker wie Schmied oder Filzmeisterin. Auch Kinder kommen nicht zu kurz, sie können in einer Werkstatt unter Anleitung Handwerkliches ausprobieren.

Das mittelalterliche Marktfest auf der Domäne Dahlem, Königin-Luise-Straße 49, läuft am Sonnabend und Sonntag, 5. und 6. September, von 11 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt drei Euro, Kinder unter Schwertmaß zahlen nichts. uma

Mehr Infos  66 63 00 00, www.domaene-dahlem.de.
Autor: Ulrike Martin
aus Zehlendorf
Anzeige