Anzeige
  • 14. November 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Führung durch die Ausstellung

21. November 2015 um 15:00
Alliierten-Museum, 14195, Berlin

Dahlem. Das Alliierten-Museum, Clayallee 135, bietet am Sonnabend, 21. November, um 15 Uhr eine Kuratorenführung durch die Sonderausstellung „Who was a Nazi?“ an. In der Schau geht es um die Entnazifizierung in Deutschland nach 1945. Beleuchtet werden der Hintergrund und die Praxis der Maßnahmen in den vier Besatzungszonen und in der Vier-Sektorenstadt Berlin. Der Eintritt ist frei. Mehr Informationen unter  818 19 90 und auf www.alliiertenmuseum.de. uma

Autor: Ulrike Martin
aus Zehlendorf
Anzeige