Handschrift als Medium

11. Dezember 2016
15:00 Uhr
Ruine der Künste, 14195, Berlin
In Kalender speichern
14. Oktober 2016
15:00 Uhr
15. Oktober 2016
15:00 Uhr
16. Oktober 2016
15:00 Uhr
21. Oktober 2016
15:00 Uhr
22. Oktober 2016
15:00 Uhr
23. Oktober 2016
15:00 Uhr
28. Oktober 2016
15:00 Uhr
29. Oktober 2016
15:00 Uhr
30. Oktober 2016
14:00 Uhr
4. November 2016
15:00 Uhr
5. November 2016
15:00 Uhr
6. November 2016
15:00 Uhr
11. November 2016
15:00 Uhr
12. November 2016
15:00 Uhr
13. November 2016
15:00 Uhr
18. November 2016
15:00 Uhr
19. November 2016
15:00 Uhr
20. November 2016
15:00 Uhr
25. November 2016
15:00 Uhr
26. November 2016
15:00 Uhr
27. November 2016
15:00 Uhr
2. Dezember 2016
15:00 Uhr
3. Dezember 2016
15:00 Uhr
4. Dezember 2016
15:00 Uhr
9. Dezember 2016
15:00 Uhr
10. Dezember 2016
15:00 Uhr
11. Dezember 2016
15:00 Uhr

Dahlem. „handschreiben“ heißt die aktuelle Ausstellung in der Ruine der Künste, Hittorfstraße 5. Sie zeigt die Körperlichkeit und Sinnlichkeit des Schreibens mit der Hand im Vergleich zum Tippen auf dem Computer. Zum Beispiel ist ein Brief von Franz Kafka an Max Brod im Faksimile zu sehen, dann in computerisierter „Handschrift“ und als E-Mail. Ausgestellt ist Handgeschriebenes zahlreicher Künstler, unter anderem Marcel Duchamp, Meret Oppenheim, Norbert Elias oder Heinz Trökes. Die Ausstellung ist bis zum 15. Dezember zu sehen, freitags bis sonntags von 15 bis 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Mehr Infos unter: http://asurl.de/1345. uma

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen