Anzeige
  • 30. August 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Lesung: „Wer ist Berlin?“

5. September 2015 um 19:00
Kunsthaus Dahlem, 14195, Berlin

Dahlem. Uwe Lehmann-Brauns (CDU), Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin, stellt am Sonnabend, 5. September, sein Buch „Wer ist Berlin?“ im Kunsthaus Dahlem, Käuzchensteig 8, vor. Laut Lehmann-Brauns, Jahrgang 1938, ist es quasi unmöglich, die Stadt mit ihrer wechselvollen Geschichte allein zu beschreiben. Deshalb hat er sich 30 Mitautoren gesucht, die ihre Sicht auf Berlin von 1945 bis heute beschreiben. Dazu gehören unter anderem Klaus Wowereit, Renate Künast und Vladimir Sorokin. Die Lesung findet statt in Kooperation mit der Buchhandlung Divan in Dahlem. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Mehr Infos: www.kunsthaus-dahlem.de. uma

Autor: Ulrike Martin
aus Zehlendorf
Anzeige