Anzeige
  • 25. Juni 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Benefizkonzert für Flüchtlinge: Frank Muschalle im Gemeindehaus

3. Juli 2016 um 17:00
Ev. Kirchengemeinde Kladow, 14089, Berlin
Viele junge Flüchtlinge haben sich in Kladow schon gut eingelebt.
Viele junge Flüchtlinge haben sich in Kladow schon gut eingelebt. (Foto: Adelheid Schütz)

Kladow. Das Kladower Forum lädt am 3. Juli ab 17 Uhr zu einem Benefizkonzert für unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge ins Evangelische Gemeindehaus Kladow, Kladower Damm 369.

Frank Muschalle, der international bekannte Interpret von Boogie Woogie, hatte die Idee, und die evangelische Kirchengemeinde war auch sogleich bereit ihren Gemeindesaal zur Verfügung zu stellen: Ein Benefizkonzert am Sonntag Nachmittag für die unbegleiteten, minderjährigen Jugendlichen im Spandauer Süden. Dazu gesellen sich noch die Imchencombo und die Connetten.

Inzwischen gibt es im Bereich Kladow/Gatow fünf Einrichtungen für Geflüchtete mit mehr als 1000 Menschen – Familien, Einzelpersonen, Jugendliche und unbegleitete Minderjährige. Ein Willkommensbündnis unterstützt die dort Arbeitenden in vielfacher Weise mit Deutschunterricht, Kinderbetreuung, Nähwerkstatt, Radwerkstatt und einigem anderen mehr. Der Eintritt in das Konzert ist frei, es wird um Spenden zugunsten der Flüchtlingsarbeit gebeten. CS

Autor: Christian Schindler
aus Reinickendorf
Anzeige