Anzeige
  • 23. September 2017, 11:34 Uhr
  • 11× gelesen
  • 0

Celtic Soul - Freddie K. im Konzert

7. Oktober 2017 um 19:00
Grunewaldkirche, 14193, Berlin
Freddie K. bei Filmaufnahmen in Norwegen. Foto: FKmedia
Freddie K. bei Filmaufnahmen in Norwegen. Foto: FKmedia

Mit 14 waren ihr Jugendförderpreise selbstverständlich, mit 15 bestand sie die Orgelprüfung an der Musikakademie zu Rheinsberg, erste eigene Band mit 16, auf US-Tournee mit dem Georgia All State Chorus mit 17. Das ist die Sängerin Freddie K.

Keltische Harfe, Gesang, Piano, Bass

Ihre Musik nennt sie selbst Celtic Soul. Soul im weitesten Sinne, beeinflußt von Nordic Folk, Gospel und Pop. Bühne, Club oder riesige Kirche - die schlanke junge Frau mit den hüftlangen roten Haaren füllt jeden Ort sofort mit knisternder Atmosphäre. Mit ihrer Stimme kann sie tiefe Emotionen auslösen. Bei ihrem Konzert wird Freddie K. vor allem eigene Songs aus ihren Alben BERLIN und COINNEAL vorstellen. Bei Filmaufnahmen in der Fjordlandschaft Norwegens hat sie auch einige brandneue Songs geschrieben. Mit dabei: der Berliner Bassist Jan Hieronymus, der zeigt, dass auch ein Kontrabass ordentlich grooven kann.
Eintritt frei, eine Spende ist willkommen. Weitere Infos unter coinneal.com

Autor: Hennig Velten
aus Pankow
Anzeige