Tram fährt Radler an

Fennpfuhl. Schwere Verletzungen erlitt ein Fahrradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war der 37-Jährige am Abend des 4. Mai gegen 17.20 Uhr in der Paul-Junius-Straße in Richtung Weißenseer Weg unterwegs. Als der Radler auf der Kreuzung zur Möllendorffstraße das Gleisbett überquerte, übersah er eine herannahende Tram. Der Bahnfahrer machte eine Vollbremsung, doch die Tram kam nicht rechtzeitig zum Halten. Der Radfahrer erlitt Verletzungen im Beckenbereich und wurde stationär in einer Klinik aufgenommen. KW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen