Frohnau - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Auf geht’s: 17.000 Euro winken!
3. lekker Vereinswettbewerb geht in die Abstimmungsphase - machen Sie mit!

Der vom Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gestartete „lekker Vereinswettbewerb“ geht jetzt in die Qualifikationsphase. Die Berliner Woche als Medienpartner ruft alle Berliner auf: Stimmen Sie jetzt ab! Alle gemeinnützigen Sportvereine Berlins, die sich auf der Wettbewerbsseite www.lekker-vereinswettbewerb.de angemeldet haben, brauchen jetzt so viele Stimmen wie möglich, um ins Finale einzuziehen. Es geht um insgesamt 17.000 Euro, mit denen Projekte und die Jugendarbeit der...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 239× gelesen
Neuzugang Maik Haubitz (grün) und die Füchse sind mit einer 1:2-Niederlage beim SFC Stern 1900 in die neue Saison gestartet.

Füchse verlieren – Frohnauer SC mit Remis
Nordklubs brauchen noch Zeit

Zum Auftakt in die neue Berlin-Liga-Saison sind beide Reinickendorfer Vertreter sieglos geblieben: Während die Füchse ihr Gastspiel beim SFC Stern 1900 mit 1:2 verloren haben, konnte sich der Frohnauer SC im Duell mit dem TuS Makkabi immerhin ein torloses Remis sichern. In den Analysen gab es sowohl bei Füchse-Coach Thorsten Thielecke als auch bei Frohnaus Trainer Andreas Weiner eine Gemeinsamkeit: Beide Teams brauchen noch ein wenig Zeit, um den Fußball zu spielen, den sich beide...

  • Reinickendorf
  • 08.08.19
  • 93× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Jugendsport: Jetzt mitmachen beim 3. lekker Vereinswettbewerb

Aikido, Boxen, Handball, Fußball, Tanzen, Turnen, Rudern, Segeln, Reiten: Knapp 30 Vereine, kleine wie große, haben sich bereits beim 3. lekker-Vereinswettbwerb angemeldet. Noch bis 3. September 2019 kann man mitmachen – die Berliner Woche ist Medienpartner! Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie unterstützt die engagierte Nachwuchsarbeit Berliner Sportvereine unter dem Motto "Unsere Energie für euren Sport". Und mitmachen lohnt sich: Der Förderbeitrag liegt bei insgesamt 17 000...

  • Charlottenburg
  • 02.08.19
  • 154× gelesen
Josue De-Almeida (weiß) ist von Berlin United zu den Füchsen gewechselt und soll dem Spiel der Reinickendorfer mehr Stabilität verleihen.

Füchse und Frohnauer SC starten in neue Spielzeit
Nur keine Zittersaison mehr

Am Freitag, 2. August beginnt mit dem Duell Sparta Lichtenberg gegen Fortuna Biesdorf die neue Saison in der Berlin-Liga. Die beiden Reinickendorfer Vertreter greifen am Sonntag ins Geschehen ein. Die Füchse gastieren beim SFC Stern in Steglitz. Der Frohnauer SC empfängt den TuS Makkabi. Beide Klubs haben das gleiche Saisonziel: Nur keine Zittersaison – möglichst schnell mit dem Abstiegskampf nichts zu tun haben. Doch während sich die Füchse dafür quasi runderneuert haben, halten sich die...

  • Reinickendorf
  • 27.07.19
  • 120× gelesen
Auf dem Olympischen Platz entsteht für die Wettkämpfe ein temporäres Stadion.
8 Bilder

Mögen die Spiele beginnen!
„Die Finals – Berlin 2019“: Zwei Tage, zehn Wettkampforte, zehn Deutsche Meisterschaften

Zehn Deutsche Meisterschaften an zehn Austragungsstätten – das alles gebündelt an zwei Tagen: "Die Finals – Berlin 2019" verwandeln die Stadt am 3. und 4. August in eine einzige große Sportarena. Gabriele Freytag, Projektleiterin „Die Finals – Berlin 2019“ aus der Senatsverwaltung für Inneres und Sport: „Was zu den Finals in Berlin entsteht, ist in der Sportstättenvielfalt nur in Berlin möglich. Neben dem Zentrum der Finals rund um den Olympiapark Berlin wird auf dem Olympischen Platz ein...

  • Charlottenburg
  • 22.07.19
  • 418× gelesen
Die Viktoria-Spieler wollen in die zweite Runde des DFB-Pokals einziehen. Die Fans sollen sie dabei unterstützen.

20.000 für Viktoria
FC Viktoria Berlin will für ausverkauftes DFB-Pokal-Spiel am 10. August 2019 gegen Bielefeld sorgen und mobilisiert die Fußballfans

Am 10. August wird das DFB-Pokalspiel zwischen FC Viktoria Berlin und Arminia Bielefeld ausgetragen. Dafür ist jetzt der Ticketverkauf gestartet. Viertligist Viktoria will die ganze Stadt mobilisieren und für ein ausverkauftes Stadion sorgen. Um den Austragungsort der ersten Runde des DFB-Pokals, den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Prenzlauer Berg voll zu bekommen, müssten sich knapp 20 000 Fußballbegeisterte ein Ticket kaufen. Mit dem Spiel am 10. August startet die Hauptstadt...

  • Steglitz
  • 18.07.19
  • 1.450× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Sport zu vergeben: Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gibt den Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb – die Berliner Woche ist Medienpartner. Auf der Internetseite lekker-vereinswettbewerb.de können sich ab sofort alle gemeinnützigen Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz in Berlin bewerben und ihre Jugendarbeit und Nachwuchsprojekte vorstellen. Dort finden die Teilnehmer auch Informationen zum Ablauf und den Teilnahmebedingungen. Aufgrund der hohen Bewerberzahl des vergangenen...

  • Charlottenburg
  • 02.07.19
  • 139× gelesen
Klassenerhalt geschafft: Der Frohnauer SC (weiß) wird auch in der kommenden Saison in der Berlin-Liga antreten.

Frohnauer SC bleibt drin, VfB Hermsdorf steigt ab
Freud und Leid im Norden

Der Frohnauer SC wird auch in der kommenden Saison in der Berlin-Liga spielen. Spätestens mit dem 3:2-Heimsieg am vorletzten Spieltag gegen Berlin Türkspor am 26. Mai war der Klassenerhalt auch rechnerisch in trockenen Tüchern. Lucas Rindermann, Nick Przesang und Tarik Cakir beseitigten mit ihren Treffern im Duell mit der Truppe vom Charlottenburger Heckerdamm alle Zweifel. Dabei hatte der Aufsteiger aus Frohnau über die komplette Spielzeit hinweg nie wirklich akut in Abstiegsgefahr...

  • Frohnau
  • 28.05.19
  • 152× gelesen
„Ha, Ho, He, Frohnauer SC - Ooooolééé!!!“ Mit diesem Schlachtruf kamen Moritz, Flora, Bent, Yannis mit Trainer Björn ins Autohaus König. Sie nahmen als Stellvertreter die nigelnagelneue Komplettausstattung in den Vereinsfarben Grün-Schwarz für ihr Kicker-Team aus den Händen von Radio TEDDY-Morgenmoderator Tobi (1.v.l.) und Kollegin Cristina (hinten, Mitte) sowie Verkaufsleiter Gerd Köpke und Nancy Frohwerk, Assistentin der Geschäftsführung (beide Autohaus König) entgegen.

Fixe Frohnauer "Umzieher"
Der Radio große TEDDY-Trikottausch - Kicker des Frohnauer SC gewinnen!

Originelle Radio-Aktion bringt den Kickern der F-Jugend vom Frohnauer SC 1946 e.V. eine komplette Mannschaftsausstattung – Autohaus König engagiert sich für Sportvereine in der Region So fix war die Wäsche noch nie gewechselt … Unter dem Motto „Weg mit den alten, die neuen behalten!“ gab’s für 30 Vereine aus Brandenburg und Berlin eine Überraschung! Sie waren die Gewinner der gleichnamigen Aktion „Der Radio TEDDY-Trikottausch“. Zum Finale ging’s zu Renault König – Partner der Aktion – ins...

  • Frohnau
  • 24.05.19
  • 62× gelesen
Achtungserfolg: Andreas Weiner und der Frohnauer SC überwintern in der Berlin-Liga auf Platz zwölf.

Kaum Zeit zum Durchschnaufen
Füchse und Frohnauer SC vor schwerer Rückrunde

Da wartet ganz Berlin monatelang auf Regen. Und ausgerechnet, wenn das Derby in der Berlin-Liga ansteht, macht der Himmel seine Pforten auf und allen Reinickendorfer Fußballfans einen Strich durch die Rechnung. Das Sportamt Reinickendorf hatte den Platz im Wackerstadion wegen Dauerregens am 7. Dezember gesperrt und so dafür gesorgt, dass das für den letzten Hinrundenspieltag terminierte Derby zwischen dem Frohnauer SC und den Füchsen abgesagt werden musste. Und während man sich im Lager der...

  • Reinickendorf
  • 13.12.18
  • 96× gelesen
Das Springreiten hat auf dem Reiterhof Kühne-Sironski in Lübars eine sehr lange Tradition.
2 Bilder

Ganze Bandbreite des Pferdesports
Ländlicher Reiterverein lädt zum Dressur- und Springreiten

Am Sonnabend, 1., und Sonntag, 2. September, lädt der Ländliche Reiterverein (LRV) Lübars zu seinem mittlerweile 41. Reitturnier im Dressur- und Springreiten. Dieses Turnier ist seit über vier Jahrzehnten ein fester und vor allem beliebter Bestandteil im Veranstaltungskalender der Berliner Reitsportszene. So werden sich auch in diesem Jahr ambitionierte Reiter sowie der Nachwuchs aus Berlin und Brandenburg in 13 Dressur- und Springprüfungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen mit...

  • Lübars
  • 29.08.18
  • 554× gelesen

Frohnau zahlt Lehrgeld

Frohnau. Der Aufsteiger in die Berlin-Liga bezahlt weiter Lehrgeld. Eine Woche nach der 1:3-Auftaktniederlage beim SV Empor unterlag der Frohnauer SC auch bei Stern 1900. Beim 0:3 an der Kreuznacher Straße war das Team von Coach Andreas Weiner gegen die routinierten Steglitzer weitgehend chancenlos. Schließlich sah auch noch der von Stern zum FSC gewechselte Marcel Miesner die Gelb-Rote Karte. Nach dem Heimspiel am heutigen Mittwoch gegen den Berliner SC (19.30 Uhr, Poloplatz) endet die...

  • Frohnau
  • 22.08.18
  • 10× gelesen
Dustin Gundlach (schwarz) ist einer von nur zwei Spielern, die den Frohnauer SC in diesem Sommer verlassen haben.

Rückkehr nach sechs Jahren
FSC strebt den Klassenerhalt in der Berlin-Liga an

In Frohnau fiebert man dem Auftakt in die neue Saison der Berlin-Liga entgegen. Schließlich mussten Spieler und Fans sechs Jahre darauf warten, endlich wieder in Berlins höchster Spielklasse antreten zu dürfen. Die Personalplanungen sind abgeschlossen. Das kurzfristige Ziel heißt: Klassenerhalt. Mittelfristig möchte man sich in der Berlin-Liga wieder etablieren. Es war der 10. Juni 2012 als der Frohnauer SC beim 0:3 gegen Hertha 03 Zehlendorf zum letzten Mal ein Spiel in der Berlin-Liga...

  • Frohnau
  • 27.07.18
  • 94× gelesen
Tom Prause (weiß) und der Frohnauer SC – hier beim 1:0-Erfolg gegen den SCC – haben tatsächlich den Aufstieg in die Berlin-Liga geschafft.

Frohnauer SC steigt erneut auf
FSC gelingt der Durchmarsch in die Berlin-Liga

Der Frohnauer SC hat seine unglaubliche Erfolgsgeschichte fortgeschrieben und kehrt nach dem 2:1-Erfolg in einem richtigen Aufstiegsendspiel beim FC Spandau am 17. Juni nach sechsjähriger Abstinenz wieder in die Berlin-Liga zurück. Erst vor zwölf Monaten war der Klub als Meister der Bezirksliga in die Landesliga aufgestiegen. Es mögen an die hundert Fans gewesen sein, die die „Reise“ vom Frohnauer Poloplatz bis an den Spandauer Ziegelhof auf sich genommen hatten, um ihre Schwarz-Weißen...

  • Frohnau
  • 23.06.18
  • 353× gelesen

Durchmarsch perfekt

Frohnau. Im Endspiel um den Aufstieg hat der Frohnauer SC am letzten Sonntag mit 2:1 beim FC Spandau 06 gewonnen. Vor 564 Zuschauern am Ziegelhof lieferten sich Frohnau und Spandau ein umkämpftes Duell. Es blieb packend bis zum Schluss. Nach einer mauen ersten Hälfte erspielte sich der FSC in der zweiten Hälfte Vorteile. Spandau musste unbedingt gewinnen und machte hinten auf. Die Räume nutzte erst Gundlach (83.) und dann Arend (89.). Jaballahs Anschlusstreffer (90.+4) änderte nichts mehr....

  • Frohnau
  • 20.06.18
  • 14× gelesen

FSC unterliegt Biesdorf

Frohnau. Die Frohnauer haben es verpasst, einen Spieltag vor dem Saisonende den Aufstieg in die Berlin-Liga klarzumachen. Sie unterlagen Fortuna Biesdorf mit 1:2 (den Treffer zum 1:1 erzielte Dustin Gundlach), bleiben aber Zweiter in der Landesliga, 2. Abteilung. Die Schwarz-Weißen erwartet nun ein echter Showdown. Im letzten Saisonspiel, das gleichzeitig die letzte Partie für den scheidenden Trainers Olaf Jahn ist, treten die Frohnauer beim FC Spandau 06 an (14 Uhr, Ziegelhof). Mit einem...

  • Frohnau
  • 13.06.18
  • 18× gelesen

Sieg beim Spitzenreiter

Frohnau. Die Elf von Trainer Olaf Jahn bleibt auf Aufstiegskurs in der Landesliga, 2. Abteilung. Nach dem 1:0-Sieg im Topspiel am Sonntag beim Spitzenreiter SC Charlottenburg ist sogar noch die Meisterschaft drin. Dem SCC sind die Frohnauer nun bis auf einen Punkt auf den Pelz gerückt. Nick Przesang erzielte das Tor des Tages in der 63. Minute. Der FSC empfängt am kommenden Sonntag Fortuna Biesdorf zum letzten Heimspiel der Saison (12.45 Uhr, Poloplatz).

  • Frohnau
  • 06.06.18
  • 8× gelesen

FSC verteidigt Rang zwei

Frohnau. Die Mannschaft von Olaf Jahn bleibt der heißeste Kandidat auf die Vizemeisterschaft in der Landesliga, 2. Abteilung, die vielleicht zum Direktaufstieg in die Berlin-Liga, zmindest aber zur Relegation gegen den Zweiten der anderen Staffel verhilft. BW Hohen Neuendorf jedenfalls war keine Hürde, Frohnau siegte nach Toren von Dustin Gundlach, Nick Przesang (je 2), Adrian Domke und Sebastian Lemgau 6:1. Am Sonntag steigt der Hit der 2. Abteilung. Frohnau tritt beim Tabellenführer SC...

  • Frohnau
  • 30.05.18
  • 12× gelesen

FSC feiert Kantersieg

Frohnau. Die Elf von Olaf Jahn bleibt in der Landesliga, 2. Abteilung, auf Aufstiegskurs. Mit einem 11:1-Kantersieg beim Schlusslicht FC Nordost festigten die Frohnauer den zweiten Tabellenplatz. Mann des Tages war Sebastian Lemgau, der fünf Tore erzielte. Die weiteren Treffer für die in allen Belangen überlegenen Gäste, die zur Pause bereits mit 6:0 führten, gingen auf das Konto von Adrian Domke (3), Nicholas Schöning und Tom Prause (2). Frohnau empfängt am Sonntag nach den spielfreien...

  • Frohnau
  • 16.05.18
  • 19× gelesen
Reza Ghasseminia, ehemaliger Trainer in der Jugend-Basketball-Bundesliga, hat nun auch den Lehrgang zur Mini-Trainer-Offensive erfolgreich abgeschlossen.

„Erlebnis vor Ergebnis“: Nachwuchsbasketball in Berlin – eine Erfolgsgeschichte

Basketball-Coach Reza Ghasseminia, der die U11 des DBV Charlottenburg betreut, zudem den gesamten Minibereich koordiniert und in den zurück liegenden drei Jahren die U16 des Klubs in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) trainierte, hat einen einjährigen Lehrgang zur Mini-Trainer-Offensive erfolgreich abgeschlossen. Im Gespräch mit Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach der ambitionierte Coach über die Bedeutung der Nachwuchsarbeit für den Berliner Basketball. Nach drei Jahren JBBL...

  • Reinickendorf
  • 13.05.18
  • 351× gelesen
Paul Konlok-Gweth (gelb) und der Wittenauer SC dürfen weiter vom Aufstieg in die Berlin-Liga träumen.

Fußball-Ligen gehen auf Zielgerade: Nordberliner SC wird absteigen – Füchse zittern

Fünf Spieltage vor Saisonende spitzt sich die Situation für die Reinickendorfer Fußballklubs weiter zu: Während der Nordberliner SC absteigen wird, müssen die Füchse weiter um den Klassenverbleib in der Berlin-Liga zittern. Und in den Landesligen mischen der Wittenauer SC Concordia und der Frohnauer SC weiter munter im Aufstiegsrennen mit. Hängende Köpfe in Heiligensee: Der Nordberliner SC muss sich nach fünfjähriger Zugehörigkeit wieder aus Berlins höchster Spielklasse verabschieden. Die...

  • Reinickendorf
  • 12.05.18
  • 60× gelesen
Für den Berliner SV 92 (rot) – hier um Duell mit Jena am 28. April – ist der Aufstieg in die 1. Rugby-Bundesliga zum Greifen nah.

Berlin – eine Rugbymetropole: Sind bald vier Hauptstadtteams in der 1. Bundesliga vertreten?

Wenn am 26. Mai die Finalrunde um die Deutsche Meisterschaft im Rugby ausgetragen wird, dann sind mal wieder die Hochburgen Hannover und Heidelberg mit jeweils zwei Teams vertreten. Doch, dass auch die Hauptstadt seit Jahren in dieser, vor allem in Ländern des britischen Commonwealth sehr populären, Sportart ganz weit vorn ist, zeigt nicht nur die Abschlusstabelle der 1. Bundesliga Nord/Ost. Auf den Plätzen drei, vier und fünf sind die Berliner Vertreter eingelaufen: Der RK 03 Berlin konnte...

  • Reinickendorf
  • 11.05.18
  • 219× gelesen

Zum Sport in den Park : Bewegungsprogramm umsonst und draußen 

Die Testphase von Sport im Park im Sommer 2017 hat ergeben: Viele Reinickendorfer haben Lust auf Fitness im Grünen. 2018 wurde das kostenlose Angebot daher ausgebaut. Demnächst ist es wieder verfügbar. Bereits im vergangenen Jahr hatte ein Bündnis aus den drei Sportvereinen TSV Berlin-Wittenau, VfB Hermsdorf und TfL Tegel kostenloses Training im Freien zum Mitmachen organisiert. Finanziert wurde das Angebot durch die Senatsverwaltung für Inneres und Sport sowie die AOK Nordost. Das...

  • Borsigwalde
  • 11.05.18
  • 289× gelesen
Die 28-jährige Xenia Schlingelhof ist zurzeit die Nummer acht der Deutschen Rangliste und die beste Squashspielerin in Berlin.

Eine besondere Herausforderung: Squash-Damen reisen zur Deutschen Meisterschaft

Am 10. und 11. Mai werden im baden-württembergischen Böblingen die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Squash ausgetragen. Mit dabei werden dann auch die Damen vom 1. Squash Club Berlin (1. SCB) sein, die sich zuvor zum sechsten Mal hintereinander die Meisterschaft der Landesverbände Berlin, Brandenburg und Sachsen gesichert hatten. Eigens für diese Titelkämpfe hat der Klub die Schweizerin Nadia Pfister verpflichtet. Die 22-Jährige ist zurzeit die Nummer 105 der Weltrangliste. „Deutsche...

  • Reinickendorf
  • 06.05.18
  • 218× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.