Spontan Gelesenes sofort improvisiert
Der Verein Phoenix lädt ein

Dirk Lausch und Thomas Jäkel laden zu einer ungewöhnlichen Show ein.
  • Dirk Lausch und Thomas Jäkel laden zu einer ungewöhnlichen Show ein.
  • Foto: Veranstalter/ Berthold Prächt
  • hochgeladen von Bernd Wähner

„Wortgewandt im Wortgewand!“: Mit diesem Programm gastiert das "Theater ohne Probe“ in Karow.

Zu dieser Inszenierung lädt der Karower Kulturförderverein Phoenix für Freitag, 22. November, um 19 Uhr ein. Im Saal des Kirchlichen Begegnungszentrums (KBZ) an der Achillesstraße 53 sind der Schauspieler Thomas Jäkel mit seiner Improvisationskunst und der Sprecher Dirk Lausch mit seiner markanten Stimme zu erleben.

Bei dieser Show ist das Publikum als Unterstützter gefragt. Dirk Lausch wird spontan alles lesen, was man ihm vorlegt: ob Klassiker, Kurzgeschichte, Schlagertext, Werbeanzeige, Liebesgedicht, SMS, Einkaufszettel, Behördenbrief, Speisekarte oder anderes. Je absurder der Text, desto besser für die Show.

Impro-Schauspieler Thomas Jäkel macht sich dann seinen ganz eigenen Reim auf das Gehörte, dichtet um, dichtet selbst, spinnt weiter und führt das Publikum auf unerwartete Pfade. Das Duo spielt sich wortgewandt die Bälle zu. So nimmt es das Publikum mit auf einen zwerchfellentspannenden „Spaziergang durch den Letterwald mit erfrischendem Bad im Wörtersee“.

Der Eintritt zu dieser ungewöhnlichen Improvisationsshow kostet sieben Euro.

Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.