Spielmöglichkeit auf dem Falkenplatz
Bouleplatz und Tag der offenen Gesellschaft

Der CDU-Abgeordnete Stephan Schmidt bringt die Boule-Kugel auf Kopfhöhe von Gartenbauamtsleiter Rüdiger Zech. Katrin Schultze-Berndt, der CDU-Verordnete Felix Schönebeck und Gaby Krause schauen zu.
3Bilder
  • Der CDU-Abgeordnete Stephan Schmidt bringt die Boule-Kugel auf Kopfhöhe von Gartenbauamtsleiter Rüdiger Zech. Katrin Schultze-Berndt, der CDU-Verordnete Felix Schönebeck und Gaby Krause schauen zu.
  • Foto: Christian Schindler
  • hochgeladen von Alexander Schultze

Was lange währt, wird endlich gut: Der Falkenplatz hat jetzt einen Boule-Platz.

Seit Jahren trifft sich eine kleine Gruppe von Anwohnern auf dem Falkenplatz, um sich dem Boule-Spiel zu widmen. Bisher jedoch auf dem Rasen der Grünanlage, ohne die eigentlich für diesen Sport erforderliche Unterlage. Gruppensprecherin Gaby Krause hatte sich schon vor Jahren an die politischen Parteien gewandt mit der Bitte, hier doch tätig zu werden.

Nach ihren Angaben passierte jedoch nichts. Dann schrieb sie vor kurzem „direkt ans Rathaus“, und die Reaktion folgte prompt. Auszubildende des Grünflächenamtes schufen eine Boule-Bahn, mit sicherem Untergrund, der stehende Nässe vermeidet. Zum Ausprobieren lud Baustadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) außer Gaby Krause auch einige Parteifreunde ein. Die Anlage der Bahn war kostengünstig: Wegen der Mitarbeit der Auszubildenden fielen gerade mal Kosten von rund 1000 Euro an.

Zur offiziellen Einweihung des Boule-Platzes lädt Gaby Krause übrigens am Sonntag, 17. Juni, um 17 Uhr im Rahmen des Tages der offenen Gesellschaft ein. Interessenten sollten Fingerfood, Getränke (möglichst ohne Plastikgeschirr) und Stuhl oder Hocker mitbringen. Die Boule-Runde selbst trifft sich zumeist montags ab 14 Uhr.

Autor:

Christian Schindler aus Reinickendorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.