Anzeige

VfB/Einheit zu Pankow stürzt ans Tabellenende

Niederschönhausen. Damit hat auf dem Paul-Zobel-Sportplatz niemand ernsthaft gerechnet. Aber durch die 0:1 (0:1)-Niederlage am vergangenen Sonntag gegen Club Italia hängt beim Bezirksligisten VfB/Einheit die Rote Laterne des Tabellenletzten. Ernüchterung macht sich breit, denn die Partie war ein Aufeinandertreffen von Not gegen Elend, bei dem die ein klein wenig bessere von zwei schlechten Mannschaften gewann. Die Gäste nutzten durch Simao (23.) ihre einzige nennenswerte Gelegenheit zu den drei Punkten. Selbst darauf hatten die erschreckend harmlosen Platzbesitzer keine plausible Antwort.

Am Sonntag, 12 Uhr, steigt das Keller-Duell des Letzten beim Tabellen-14. Eintracht Mahlsdorf II.

Fußball-Woche / FW
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt