Feiern wie in Bayern

Rudow. Neukölln bekommt sein erstes zünftiges Oktoberfest. Vom 2. bis 4. September wird auf dem Milchhof Mendler in Rudow, Lettberger Straße 94, mit bayerischer Blasmusik, Bier und Brezeln gefeiert. Für Stimmung sorgen die bayerische Grenzland-Power-Band und viele Volksfest-Attraktionen - vom Bullenreiten bis zur Schießbude. Das Oktoberfest wird am Freitag um 19 Uhr mit dem Bieranstich offiziell eröffnet. Das Festzelt ist bereits ab 17 Uhr geöffnet, gefeiert wird bis Mitternacht. Am Sonnabend geht es um 14 Uhr los und am Sonntag geht es bereits um 11 Uhr los. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen: http://www.milchhof-mendler.de. KT

Autor:

Klaus Teßmann aus Prenzlauer Berg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.