"8. Cartoonair am Meer" in Prerow widmet sich der Familie

62 der besten Cartoonisten Deutschlands zeigen beim 8. Cartoonair am Meer ihr Bild von der Familie – darunter auch Anton Heurung. (Foto: Cartoonfabrik, Anton Heurung)
Prerow: Kulturkaten |

Für die einen ist sie die Keimzelle der Gesellschaft. Für die anderen ein Auslaufmodell. Die Familie. Der Heilige Vater wünscht sie sich als heile Welt. Die Realität ist anders. Wie – das zeigt die Ausstellung „HEILE BILDER Familien-Cartoons“ mit mehr als 200 Bildern von 62 der besten Cartoonisten Deutschlands zum 8. Cartoonair am Meer in Prerow auf dem Darß.

Das Cartoonair am Meer wird von der Berliner Cartoonfabrik veranstaltet, die mit den jährlich wechselnden thematischen Cartoonausstellungen im Freien längst ein kulturelles Highlight für die Sommerzeit an der Ostsee geschaffen hat. Bei der nunmehr 8. Ausstellung im Ostseebad Prerow geht es um alles, was in den besten Familien vorkommt. Und in all den anderen …

Die Cartoons sind vom 20. Juni bis 20. September als licht-und wetterfeste Drucke bei Sonne, Wind und Wetter täglich auf der Wiese im Garten vom Kulturkaten zu sehen. Der Eintritt kostet 2 Euro, mit Kurkarte 1,50 Euro. Zur Ausstellung erscheint beim Lappan Verlag ein gleichnamiger Katalog zum Preis von 9,95 Euro.

Das Cartoonfestival wird von mehreren satirischen Abendshows umrahmt. Den Start machen am Mittwoch, 24. Juni, die beiden Cartoonisten FLIX und Ralph Ruthe mit ihrer neuen Show „Schöne Töchter und Shit Happens!“. Es folgen sechs weitere Shows mit Piero Masztalerz, dem Zeichner von „Frühstück bei Stefanie“, FIL, Winnie Böwe, Bernd Gieseking, Martin Sonneborn und Horst Evers.

Zur Halbzeit vom Cartoonair ist schließlich die „Lange Nacht der Heilen Bilder“ geplant. Dabei gibt die Prerower Rockband Schmmoos ein Konzert und die Ausstellung kann bei freiem Eintritt bis Mitternacht mit Taschenlampen besichtigt werden.

Zum Finale verwandelt sich das Ostseebad traditionell zur Hauptstadt des Cartoons. Beim Cartoonistenworkshop vom 11. bis 13. September werden sich 35 Ausstellungsteilnehmer in Prerow treffen, um gemeinsam zu zeichnen, zu signieren und mit dem Publikum zu feiern. Dann wird auch der Publikumspreis 2015 vergeben, an dessen Wahl sich jeder Ausstellungsbesucher beteiligen kann.

Das genaue Programm finden Sie unter www.cartoonair-am-meer.de.

pet
1
Einem Autor gefällt das:
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.