Ausflugstipps

Beiträge zum Thema Ausflugstipps

Ausflugstipps
Das Bachhaus wurde 2007 durch einen modernen Ausstellungsbau erweitert.
4 Bilder

UNSER AUSFLUGSTIPP
Beim Meister des Kontrapunkts: Ein Besuch im Bachmuseum in Eisenach

Mit Eisenach verbindet man zunächst die Wartburg und Martin Luthers Bibelübersetzung. Darüber wird zuweilen ein berühmter Sohn der Stadt fast übersehen, der heute wohl zu den bekanntesten Komponisten der Welt zählt: Johann Sebastian Bach (1685-1750). Schon 1907 wurde in Eisenach das Bachhaus am Frauenplan unweit seines Geburtshauses als Museum eröffnet. 2007 ergänzt durch einen modernen Erweiterungsbau beherbergt es heute mit über 250 Originalexponaten auf 600 Quadratmetern die weltweit...

  • Umland Süd
  • 14.01.20
  • 58× gelesen
Umwelt
Die Erdmännchen sind anlässlich ihrer Überraschung freudig aufgeregt. Ein garantiert zuckerfreies Lebkuchenhaus haben die Tierpfleger mit Quark und leckeren Weintrauben geschmückt – es scheint zu schmecken.
4 Bilder

Weihnachten im Hause Meng
Weihnachtliche Stimmung in Zoo und Tierpark Berlin

Während die Polarwölfe auf leisen Pfoten durch die kalte Winterluft schleichen und die Elche im Tierpark dank dickem Winterspeck dem kältesten Wind trotzen, haben es die Panda-Zwillinge hinter den Kulissen des Panda Garden schön kuschelig warm. Ein ganz besonderer Tag für die Panda-Jungs war der 20. Dezember im Zoo Berlin: Die Zwillinge wurden von den Tierpflegern mit ihrem ersten Spielzeug überrascht. Neugierig hebt der kleine Panda Meng Xiang seinen Kopf und begutachtet den mit saftigen...

  • Charlottenburg
  • 20.12.19
  • 199× gelesen
Ausflugstipps
Schloss & Gut Liebenberg lädt Sie an allen Adventswochenenden zum besinnlichen Liebenberger Weihnachtsmarkt ein.
2 Bilder

Unser Ausflugstipp
Gutshof im Lichterglanz: Zum Weihnachtsmarkt nach Schloss Liebenberg

Es liegt ein Zauber auf dem einstigen Rittergut aus dem 16. Jahrhundert. Schon Theodor Fontane zählte die Zeit auf Schloss Liebenberg zu seinen „glücklichsten Wanderungs`-Tagen in Mark Brandenburg.“ Und wer in der Vorweihnachtszeit die denkmalgeschützte Schloss- und Gutsanlage im Löwenberger Land besucht, wird dem Dichter beipflichten. Vor traumhafter Kulisse lädt der mittlerweile legendäre Liebenberger Weihnachtsmarkt an allen Adventwochenenden dazu ein, die festliche Atmosphäre zu...

  • Umland Nord
  • 25.11.19
  • 891× gelesen
Ausflugstipps
11 Bilder

Historischer Rundgang durch die Domstadt Fürstenwalde
Einst eine wohlhabende Stadt in der Mark Brandenburg

Fürstenwalde. Unser Ausflug in die Mark Brandenburg geht diesmal nach Fürstenwalde. Der mächtige Dom ragt weit über die Häuser der Altstadt hinaus und ist ein Wahrzeichen der Stadt an der Spree, die bereits im Jahr 1272 erstmals urkundlich erwähnt wird. Die früheren Stadtväter nutzten die Ortslage, um Handel zu betreiben. Die Spree war Richtung Osten nur bis Fürstenwalde schiffbar, Waren mussten also umgeschlagen werden und wurden dann weiter auf dem Landweg transportiert. So wurde die Stadt...

  • 08.11.19
  • 558× gelesen
Ausflugstipps
Der Blick auf Prenzlau vom Unteruckersee aus.
3 Bilder

UNSER AUSFLUGSTIPP
Herz der Uckermark: Ein Besuch in Prenzlau am Unteruckersee

Sie gilt als Herz und heimliche Hauptstadt der Uckermark: Prenzlau liegt idyllisch am Ufer des großen Unteruckersees, umgeben von sanften Hügeln und grünen Wäldern. Schon vom weiten ist das Wahrzeichen der Stadt, die Marienkirche auszumachen, ein bedeutendes Beispiel norddeutscher Backsteingotik aus dem 13. Jahrhundert. Markant überragen die 64 und 68 Meter hohen Türme des Sakralbaus die Stadt. Wer die 234 Stufen erklommen hat, auf den wartet eine fantastische Aussicht weit in die von...

  • Umland Nord
  • 30.10.19
  • 6.064× gelesen
  •  1
Ausflugstipps
Der Oder-Neiße-Radweg führt 465 Kilometer entlang der polnischen Grenze.
5 Bilder

Unser Ausflugstipp
Ein Delta zum Verlieben: Eine Radtour durch das herbstliche Oderbruch

„Hier habe ich im Frieden eine Provinz erobert, die mir keinen Soldaten gekostet hat“ – das soll Friedrich der Große über die Trockenlegung des Oderbruchs gesagt haben. Das mittelhochdeutsche „Bruoch“ bezeichnet ursprünglich Sumpf oder Moor. Zwischen 1747 und 1762 wurde auf Geheiß des preußischen Königs das Binnendelta der Oder zwischen Bad Freienwalde und Lebus weitgehend trockengelegt und urbar gemacht. Heute wirkt die idyllische Landschaft mit ihren einsamen Gehöften und kleinen Dörfern...

  • Umland Ost
  • 02.10.19
  • 345× gelesen
Ausflugstipps
10 Bilder

Apfeltag auf dem Naturhof Malchow

Am kommenden Sonntag, dem 6. Oktober 2019, dreht sich auf dem Naturhof Malchow traditionell alles um das Thema Apfel und Streuobst. Der Apfelkenner Herr Dr. Lutz Grope steht Ihnen in der Zeit von 12 bis 17 Uhr zur Bestimmung mitgebrachter Äpfel zur Verfügung. Für eine genaue Bestimmung sollten nach Möglichkeit drei unpolierte Äpfel mit Stiel und Blättern vorgelegt werden. Eine Sortenbestimmung  anderer Obstarten und eine Beratung zu Schädlings- oder Krankheitsbefall sind auch möglich. Erhalten...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 01.10.19
  • 148× gelesen
Bildung

Spiel und Spaß am Köriser See
Der Kreuzberger Verein das patenprojekt berlin e.V. und seine Patenkinder im Sommerlager in Brandenburg

Drei Tage raus aus dem Lärm der Großstadt: Bereits zum dritten Mal, immer am letzten Wochenende der großen Ferien, organisierte das Patenprojekt in diesem Jahr eine gemeinsame Reise von Paten und Kindern. Für einige der Kinder ist es die einzige Reise des Jahres. Diesmal ging es in das mitten im Wald gelegene Sommerlager der Jugendherberge Köriser See, nur 30 km südlich von Berlin. 13 Kinder, das jüngste 5, das älteste 15 Jahre alt, nahmen, zusammen mit 11 Erwachsenen, an der Fahrt teil. Für...

  • Kreuzberg
  • 27.09.19
  • 112× gelesen
  •  1
AusflugstippsAnzeige
7 Bilder

Monstertruckshow
The World of Motorshow

Jeffrey Korth,  mehrfach ausgezeichneter Guinness World Recordhalter präsentiert eine Actiongeladene Car- Stunt & Monstertruckshow für die ganze Familie!!! Erleben Sie atemberaubende Stunts wie aus Actionfilmem, LIVE!! 100 Minuten Action, Speed & Nervenkitzel vom Motorrad bis zum 900 PS starken Monstertruck!!! Showtime: STEGLITZ - ZEHLENDORF  PLATZ DES 4. JULI Sonntag, den 13.10.2019 um 15.00 Uhr  Sonntag, den 20.10.2019 um 11.00 Uhr  Highlights: BMW Drift Show  BMW two...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 26.09.19
  • 2.784× gelesen
  •  2
Ausflugstipps
Das Winckelmann-Museum mit Familienmuseum wurde 2018 wiedereröffnet.
4 Bilder

UNSER AUSFLUGSTIPP
Beim Urvater der Klassik: Das Winckelmann-Museum in Stendal

Er gilt als der Begründer des deutschen Klassizismus, der klassischen Archäologie und modernen Kunstgeschichte: Johann Joachim Winckelmann (1717-1768) ist in seiner Heimatstadt Stendal ein bezauberndes Museum gewidmet. Das gibt es schon seit 1955 und wurde im Dezember 2018 nach einer längeren Umbauphase wiedereröffnet. In der neuen modernen Architekturkulisse spürt eine ständige Ausstellung dem spannenden Leben und Werk des großen Wissenschaftlers, Bibliothekars, Antiquars und...

  • Umland West
  • 13.09.19
  • 300× gelesen
AusflugstippsAnzeige
8 Bilder

Monstertruckshow
The World of Motorshow

Jeffrey Korth, mehrfach ausgezeichneter Guinness World Records Halter präsentiert eine actiongeladene Car-Stunt & Monstertruckshow für die ganze Familie!!! Action, Speed & Nervenkitzel vom Motorrad bis zum Monstertruck.  Erleben Sie Stunts aus dem Fernsehen live!!! 100 Minuten Action Live Show.  -BMW DRIFT Show  -BMW two wheel Show  -Car crash's  -Autoüberschläge  -MONSTERTRUCKSHOW  uvm ABSOLUTES HIGHLIGHT UND ERSTMALIG IN BERLIN:  BEMANNTER STURZ MIT PKW VOM AUTOKRAN AUS...

  • 09.08.19
  • 4.229× gelesen
Bauen

Willkommen auf der Großbaustelle oben, unten,vorn, hinten, neben Bahnhof Karlshorst & Treskowallee
Sonntag 04.08.19: Stafettenritt von Tiergarten bis Karlshorst im Rahmen der Islandpferde-WM

Im Rahmen der Islandpferde-WM findet ein Stafettenritt mit 100 Pferden von der Straße des 17. Juni bis zum Pferdesportpark Karlshorst statt. Hierfür ist die Straße des 17. Juni von 09:00 Uhr bis ca. 11:00 Uhr in Richtung Brandenburger Tor zwischen Großer Stern und Yitzhak-Rabin-Straße gesperrt. Ab 10:00 Uhr reitet der mehrere hundert Meter lange Treck über folgende Straßen zum Pferdesportpark: Straße des 17. Juni, Ebertstraße, Behrenstraße, Charlottenstraße, Französische Straße,...

  • Karlshorst
  • 02.08.19
  • 1.136× gelesen
Kultur
3 Bilder

Kammeroper Schloss Rheinsberg
Premiere - "Martha oder Der Markt zu Richmond" entstaubt

Wer kennt noch die musikalischen Welt-Hits "Die letzte Rose" oder "Ach so fromm" (mit dem berühmten Zitat "Martha, Martha, du entschwandest")? Die zwei Arien, gesungen von den Rollen der Martha und des Lyonel in der Oper "Martha oder Der Markt zu Richmond" von Friedrich von Flotow sind noch heute bei vielen Musikbegeisterten bekannt. Heute, am 2. August 2019 um 19.30 Uhr steht mit dieser Oper die zweite große Premiere beim 29. Internationalen Festival junger Opernsänger in Rheinsberg auf...

  • Mitte
  • 02.08.19
  • 477× gelesen
Ausflugstipps
Burg Stargard gilt als die nördlichste Höhenburg Deutschlands.
4 Bilder

UNSER AUSFLUGSTIPP
„Fürstenmacht und Städtetreue“ - 27. Stargarder Burgfest entführt ins Mittelalter

Hufgetrappel, Schwerterklingen, Marktgeschrei und Minnesang wird zu hören sein. Und über allem thront mit seinen bis zu vier Meter dicken Mauern der mächtige Bergfried der Burg Stargard. Das 27. Stargarder Burgfest am 10. und 11. August 2019 steht unter dem Motto „Fürstenmacht und Städtetreue“ und entführt die Besucher mit einer neuen spannenden Episode aus der Burggeschichte in die bunte und abenteuerliche Welt des Mittelalters. 1236 zunächst als Hofburg der Markgrafen von Brandenburg...

  • Umland Nord
  • 31.07.19
  • 573× gelesen
Ausflugstipps
Das Ruppiner Tor und das kleinere Waldemartor sind die Wahrzeichen der Stadt.
3 Bilder

UNSER AUSFLUGSTIPP
Eine Stadt im Dornröschenschlaf - In Gransee schlummert Geschichte in Mauern aus alter Zeit

Natürlich war auch Fontane schon hier. In seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ erinnert sich der Dichter an die noch heute herausragenden Sehenswürdigkeiten von Gransee: „Eine 18 Fuß hohe Mauer, mit fünfunddreißig Wachttürmen besetzt, umzirkte die Stadt, aus deren Mitte die schon genannte Marienkirche aufstieg und über Mauer und Wachttürme hinweg weit ins Ruppinsche und Uckermärkische hineinsah.“ Bis heute hat sich an diesem Bild nichts geändert – fast scheint es, als liege Gransee...

  • Umland Nord
  • 04.07.19
  • 907× gelesen
Ausflugstipps
In der Bücher- und Bunkerstadt: Raketengleich ragen Spitzbunker in den Himmel über Wünsdorf-Waldstadt.
5 Bilder

UNSER AUSFLUGSTIPP
Von Büchern und Bunkern: Eine Entdeckungstour in Wünsdorf-Waldstadt

Einst hieß sie im Volksmund nur die „Verbotene Stadt“. Aber nicht Peking ist gemeint, sondern Wünsdorf-Waldstadt, ein verwunschener Ort im Süden Berlins, in dem ein Jahrhundert Militärgeschichte greif- und begehbar wird. Auf den ersten Blick erscheint eigentlich nichts ungewöhnlich an dem Stadtteil im Grünen. Neben einigen verfallenen Gebäuden stehen Mehrfamilienhäuser in idyllischer Lage mitten im Kiefernwald. Einige Spielplätze, Parkbuchten und kleine Geschäfte säumen die Straßen, eine...

  • Umland Süd
  • 12.06.19
  • 1.131× gelesen
AusflugstippsAnzeige
Landleben pur! Jedes Jahr im Juni öffnen für ein Wochenende Bauernhöfe und Ställe sowie große Agrarbetriebe ihre Tore für Besucher in ganz Brandenburg.
10 Bilder

15. und 16. Juni 2019: Buntes Programm zur 25. Brandenburger Landpartie
Endlich wieder Land sehen

Am 15. und 16. Juni 2019 ist es Zeit für eine Entdeckungstour zwischen Prignitz und Lausitz. Rund 240 Betriebe von der Agrargenossenschaft bis zum Urlaubsbauernhof öffnen ihre Tore zur 25. Brandenburger Landpartie. Wussten Sie, dass in Nassenheide Kamele heimisch geworden sind, in der Nähe von Spremberg Schokolade gemacht wird oder in Michendorf 70.000 Rosen zu bewundern sind? Brandenburg bietet eine Vielzahl von touristischen Hotspots. Wer sich Zeit nimmt und das Umland durchstreift, dem...

  • Umland Nord
  • 06.06.19
  • 217× gelesen
Ausflugstipps
Strausberg am gleichnamigen See
6 Bilder

Hinter den Mauern von "Struceberch"
Der See gab Strausberg den Namen

Strausberg. Unser Ausflug geht diesmal nach Strausberg in den Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg. Die Stadt am Strausbergsee liegt 35 Kilometer nordöstlich von Berlin in einer seen- und waldreichen Landschaft und ist mit der S-Bahn gut zu erreichen. Strausberg wurde vermutlich im Jahr 1240 gegründet, in einer Urkunde von 1247 wird die Stadt unter dem Namen Struceberch erstmalig erwähnt. Später kam eine mächtige Stadtmauer mit Wikhäusern hinzu, die in großen Teilen noch heute sichtbar...

  • 05.06.19
  • 378× gelesen
Wirtschaft
Landwirte treten mit ihren Tieren zu Leistungsschauen an.
4 Bilder

Landwirtschaft zum Anfassen
Ausflugstipp: 29. BraLa öffnet vom 9. bis 12. Mai 2019

Die Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung präsentiert sich vom 9. bis 12. Mai mit interessanten Neuerungen mehr denn je als Fachmesse der Landwirtschaft. Land- Forst- und Ernährungswirtschaft, neueste Technik und Ergebnisse verschiedenster Bereiche der Forschung und Wissenschaft werden vorgestellt. Schüler, Auszubildende und Praktikanten können die Gelegenheit nutzen, sich zu Themen der Land- und Ernährungswirtschaft und den grünen Berufen zu informieren. Landwirtschaft im Dialog,...

  • Dallgow-Döberitz
  • 06.05.19
  • 118× gelesen
Ausflugstipps
Im Sommer 1933 kaufte Hans Fallada das Anwesen in Carwitz. Er wohnte dort elf Jahre.
3 Bilder

Unser Ausflugstipp
Ein Idyll gegen die Dämonen: Das Hans-Fallada-Museum in Carwitz

Neben der Schreibmaschine steht die Kaffeekanne. Der Arbeitstisch im Wohnzimmer sieht aus, als wäre der Dichter nur kurz mal spazieren gehen. Auch sonst ist das Hans-Fallada-Museum in Carwitz bemüht, den Originalzustand des Hauses soweit wie möglich zu bewahren. Das Anwesen im dörflichen Idyll der Feldberger Seenplatte mit Blick auf den Carwitzer See, hatte Fallada 1933 nach seinem durchschlagenden Romanerfolg „Kleiner Mann – was nun?“ erworben. Der Schriftsteller, mit bürgerlichem Namen...

  • Umland Nord
  • 24.04.19
  • 376× gelesen
Ausflugstipps
Am 30. Dezember 1819 wurde Theodor Fontane in diesem Neuruppiner Haus geboren.
3 Bilder

Unser Ausflugstipp: "fontane200" - Neuruppin feiert das Fontanejahr
Eine Stadt ehrt ihren Dichter

„Das Beste aber, dem Du begegnen wirst, das werden die Menschen sein.“ Was Theodor Fontane da einst in seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ schrieb, klingt heute wie so vieles aus seinen Werken fast visionär, wie eine Ahnung dessen, was die Besucher dieser Tage in der Geburtsstadt des Dichters erwartet. Ganz Brandenburg und natürlich besonders Neuruppin feiert seit dem 30. März bis zum Jahresende den 200. Geburtstag Fontanes mit einem Reigen von kulturellen Veranstaltungen, die...

  • Umland West
  • 01.04.19
  • 282× gelesen
Ausflugstipps
Der Dreimastschoner Regina Maris passt perfekt in die Kulisse des Lübecker Hafens an der Untertrave.
6 Bilder

Die Hansestadt Lübeck zeigt viele interessante Gesichter
Ein Wahrzeichen zum Vernaschen

Es gibt viele Sehenswürdigkeiten in der altehrwürdigen Kaufmannsmetropole Lübeck. Und so können sich die Besucher treiben lassen, denn auf Interessantes werden sie in den kleinen Gassen der pittoresken Altstadt allerorten stoßen. Ihr erster Weg aber sollte über die Trave zum Holstentor führen, dem berühmten Wahrzeichen der Stadt. Die mittelalterliche Befestigung zeugt von einer stolzen und wehrhaften Bürgerschaft überwiegend freier Kaufleute. Die machten Lübeck einst zum Zentrum der Hanse,...

  • Umland Nord
  • 06.03.19
  • 194× gelesen
AusflugstippsAnzeige
Führerscheinfreies Motorboot, Altstadt Köpenick im Hintergrund
6 Bilder

Es wird heiß
Mit dem ALS Bootsverleih zum perfekten Sommer

Der Sommer bricht vermutlich wieder alle Rekorde. Dies zeigen derzeit zahlreiche Wetterprognosen, die sogar einen neuen Temperaturrekord seit den 40,3 Grad im Juli 2015 prognostizieren. Auch wenn derartige Hitzewellen nicht jeden erfreuen werden, lässt sich die Zeit ideal auf dem Wasser mit einer schönen Bootstour in Berlin-Köpenick füllen. Trotze dem Wetter und hab einfach Spaß Es ist sehr befreiend, bei heißen Temperaturen dem Wasser so nah wie möglich zu sein und sich bei einer...

  • Köpenick
  • 14.01.19
  • 425× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.