Grelle Scheinwerfer

Autofahrer fühlen sich durch LED und Xenon oft geblendet. Das hat eine Umfrage von YouGov im Auftrag des Augenoptikunternehmens Zeiss ergeben. 55 Prozent der Befragten fühlen sich von LED- und Xenon-Lichtern stärker geblendet. Nur 14 Prozent finden herkömmliche Leuchten unangenehmer. Allerdings können 21 Prozent der Befragten keinen Unterschied feststellen. Befragt wurden 1617 Autofahrer. mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.