Konzert der Apparatschiks

Berlin: Berliner Unterwelten | Mitte. Der Verein Berliner Unterwelten lädt anlässlich des 70. Jahrestag des Kriegsendes zu einem Livekonzert in seine Räume in der Brunnenstraße 143. Am 2. Mai spielen um 21 Uhr die "Apparatschiks" Taiga Tunes und Soviet Groove, wie es heißt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind jedoch erbeten. Die Weddinger Brauerei Eschenbräu zapft ihr Pils. Wegen der begrenzten Plätze ist eine Anmeldung für die Gästeliste per E-Mail notwnedig: arnold@berliner-unterwelten.de. Anmeldungen werden bestätigt, bis alle Plätze weg sind.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.