Ältere Menschen im Reuterkiez

Berlin: Quartiersmanagement Reuterplatz | Neukölln. Ergebnisse der Aktionsreihe „Der Reuterkiez aus der Sicht älterer Menschen“ sind bis 14. Januar in einer Ausstellung des Interkulturellen Seniorenprojekts im Quartiersmanagement (QM) Reuterplatz zu sehen. Ältere Bewohner, die an der Reihe im Sommer teilnahmen, stellen vor, welche Orte im Reuterkiez sie für positiv, schwierig oder verkehrsproblematisch halten. Im Mittelpunkt steht die Frage, was ältere Menschen brauchen, um sich im Kiez wohlzufühlen und möglichst lange mobil zu bleiben. Die Ausstellung im QM-Büro in der Hobrechtstraße 59 ist montags, mittwochs und donnerstags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Infos unter  611 96 11. SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.