Mobilität

Beiträge zum Thema Mobilität

Kultur

Mobilität im Futurium
Erster neuer Ausstellungsschwerpunkt wird eröffnet

Mitte. Im Futurium gibt es ab diesem Wochenende einen neuen Themenschwerpunkt: Mobilität. Die Besucher erwarten neue in die Dauerausstellung und in das Lab eingewobene Exponate und interaktive Stationen. „Mobilität durchdringt alle Bereiche des Lebens. Es geht nicht nur um Bewegung von Natur, Menschen und Dingen – sondern auch von Ideen und Wissen. Diese ganzheitliche Perspektive auf eines der großen Zukunftsthemen wollen wir in der Ausstellung und im Lab, in Workshops und Gesprächen sowie...

  • Mitte
  • 23.11.21
  • 19× gelesen
Verkehr
Die Sommerflotte heißt jetzt "Deine Flotte". Das Schlüsselerlebnis bleibt.

Den Autoschlüssel abgeben
"Deine Flotte" geht in nächste Runde

Auf zum nächsten Schlüsselerlebnis mit „Deine Flotte 21“. 50 Autobesitzer können noch bis Dezember ihr Auto gegen ein Gutscheinheft für umweltfreundliche Fahralternativen eintauschen. Die Aktion „Deine Flotte“ geht in die vierte Runde. Diesmal können rund 50 Autofahrer noch bis Dezember ihren Autoschlüssel abgegeben. Im Gegenzug bekommen sie Gutscheine für Carsharing über E-Scooter und E-Roller bis hin zu Bus und Bahn. Bewerben können sich Autofahrer von der Mierendorff-Insel und aus dem...

  • Charlottenburg
  • 16.10.21
  • 40× gelesen
Sport
Nachhaltigkeit funktioniert auch mit fair produzierten Bällen.

Sportliches Leuchtturmprojekt
BSC will nachhaltiger Sportverein werden / Bezirk unterstützt das Vorhaben

Stadtrat Oliver Schruoffeneger und der Präsident des Berliner Sport-Clubs (BSC) Hans-Joachim Fenske haben kürzlich eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Damit soll das "Leuchtturmprojekt nachhaltiger Sportverein" entwickelt werden. In dem Vertrag werden gemeinsame Ziele definiert, wie zum Beispiel Biodiversität auf dem Sportgelände, Wassermanagement, Energieversorgung und Mobilität. Außerdem gehören zum Nachhaltigkeitskonzept des BSC die gesunde und nachhaltige Ernährung im...

  • Grunewald
  • 27.09.21
  • 34× gelesen
Verkehr

Herzlich willkommen Alt und Jung! 💃🏃‍♂️🚴‍♀️🤸‍♀️🤹‍♀️
Free Ossietzky - Plätze für Menschen

Am Freitag, 17.9.2021 ab 15.00 h wird der Ossietzkyplatz zum Festplatz! 🎶🎺🎸🌞 Mit Livemusik, Spielen für Kinder, Sitzgelegenheiten, Essen & Trinken, Platz zum Reden und Planen, wie dieser Platz lebenswert werden kann. Ab 17.30 h wird es zudem spannend: Um den Platz entsteht eine Pop-up Radspur. Die Polizei sorgt für Sicherheit. Mit der Evangelische Friedenskirche, Bündnis 90/Die Grünen, Changing Cities, VCD, Kiezladen Wilhelmsruh, Stadt für Menschen, Netzwerk Pankow und Sicher zur Schule...

  • Pankow
  • 16.09.21
  • 29× gelesen
Verkehr

Deutschlandweite Kidical Mass
Familien-Raddemo für sichere Radwege Pankow

19. September 2021 I 15:30 Uhr Ossietzkystr./Am Schloßpark Zwischenstopp / Pause und möglicher Startpunkt für die ganz Kleinen: 16:00 Uhr I Ecke Schönhauser Allee/ Wisbyer Str./ Bornholmer Str. Ziel: 16:45 Umweltfestival Kulturbrauerei Wir fordern: • Sichere Schulradwege-Netze bis 2030 • Schulstraßen und verkehrsberuhigte Bereiche vor Kitas und Schulen • Kinderfreundliches Straßenverkehrsrecht mit Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit innerorts • Ein Bundesmobilitätsgesetz als Rahmen für Vision...

  • Bezirk Pankow
  • 15.09.21
  • 32× gelesen
Verkehr

ADAC lädt zum Mobilitätstag

Kreuzberg. "Teste nicht nur dein Auto, teste auch dich selbst" – unter diesem Motto lädt der ADAC Berlin-Brandenburg vor allem ältere Verkehrsteilnehmer zum Mobilitätstag auf dem Hellweg-Parkplatz, Yorckstraße 38, am 23. September ein. Der Club berät zwischen 10 und 14 Uhr zu seinen Verkehrssicherheitsprogrammen für Senioren und bietet in Kooperation mit der Polizeidirektion 5, dem Optik Zentrum und einem Hörakustiker die Möglichkeit, das Seh-, Hör- und Reaktionsvermögen überprüfen zu lassen....

  • Kreuzberg
  • 15.09.21
  • 30× gelesen
Verkehr

Beratungen zur Mobilität anbieten

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Fraktion der Grünen regt an, in den Stadtteilzentren und Nachbarschaftshäusern im Bezirk Mobilitätsberatungen einzuführen. Ziel soll es sein, Menschen zu zeigen, wie sie ohne Auto mobil sein und auf die verschiedenen Angebote des Umweltverbundes zugreifen können. Dabei soll aktiv auf die Menschen zugegangen werden und das Angebote auf der Webseite des Bezirksamt, mit Flyern und in den sozialen Medien beworben werden. In einem Antrag wird das Bezirksamt gebeten...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 14.09.21
  • 15× gelesen
Sport

Pankow ist wieder in Bewegung

Pankow. Unter dem Motto „Pankow in Bewegung“ finden bis zum 22. September an unterschiedlichen Orten im Bezirk im dritten Jahr in Folge bewegte Nachbarschaftsaktionen und lokale Bewegungsfeste statt. Die Veranstaltungen, an denen jeder kostenfrei teilnehmen kann, werden im Rahmen der kommunalen Gesundheitsförderung in Kooperation mit Initiativen, Vereinen und Stadtteilzentren organisiert und finden während der Europäischen Mobilitätswoche statt. Weitere Informationen zu allen Aktionen in den...

  • Bezirk Pankow
  • 11.09.21
  • 31× gelesen
Umwelt
2 Bilder

SozDia-Monat der Nachhaltigkeit
Victoriastadt: Kiezflohmarkt und Lastenradparcour laden an diesem Samstag um Besuch ein

Auf der Wiese Spittastraße / Ecke Türrschmidtstraße (wenige hundert Meter vom S-Bhf. Rummelsburg entfernt) findet am Samstag, dem 11. September 2021 der beliebte Flohmarkt* der Jugend- und Begenungsstätte "alte schmiede" statt! In der Zeit von 13 bis 17 Uhr kann im Kaskelkiez jedoch nicht nur nach Herzenslust gestöbert werden, die Besucher*innen erwartet außerdem ein Lastenradparcour und leckerer selbstgebackener Kuchen. Das Angebot findet im Rahmen der Aktion "SozDia-Monat der Nachhaltigkeit"...

  • Lichtenberg
  • 10.09.21
  • 48× gelesen
Umwelt
3 Bilder

Bewegung, Mobilität, Gesundheit
Moabiter Bildungs- und Aktionswoche vom 30. August bis 4. September 2021

Vom 30. August bis 4. September findet die Moabiter Bildungs- und Aktionswoche „Klimaneutral & gesund mobil“ zu Bewegung, Mobilität und Gesundheit auf dem Gelände des Otto-Spielplatzes, Alt-Moabit 34, statt. Wie bereits im vergangenen Jahr mit dem „FestiWal zu Wasser, Plastik und mehr“ werden mehr als 15 Partnereinrichtungen aus Moabit und Berlin die Bildungs- und Aktionswoche gestalten. Inhaltliche Schwerpunkte sind nachhaltige Mobilität, Klimaschutz sowie Gesundheit durch Bewegung und...

  • Moabit
  • 27.08.21
  • 25× gelesen
Umwelt

Grüne radeln durch Schöneberg

Schöneberg. Radfahren ist nicht nur gut für die Gesundheit, sondern auch fürs Klima, finden die Grünen. Für einen sicheren Radverkehr müsse es auch eine entsprechende Infrastruktur geben. Wie das zwischen Rathaus Schöneberg und dem Kreuzberg aussieht und künftig aussehen kann, wird im Rahmen einer Radtour vorgestellt und diskutiert. Mit dabei sind unter anderem die Politiker Renate Künast, Antje Kapek, Ingmar Streese, Catherina Pieroth, Katrin Schmidberger, Monika Herrmann, Claudia Löber,...

  • Schöneberg
  • 27.08.21
  • 20× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Spin E-Scooter

Spin E-Scooter: Ab sofort können die Berliner die orangefarbenen E-Scooter von Spin nutzen. Der neue Standort ging mit rund 120 E-Scootern in Adlershof an den Start. Infos unter: www.swobbee.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Adlershof
  • 09.08.21
  • 33× gelesen
Bauen
Gruppenbild mit Rahmenvertrag. Von links: Spandaus Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), Cedrik Neike, Sebastian Scheel, Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Bündnis 90/Grüne), Michael Müller, Zsolt Sluitner, Stefan Kögl, Geschäftsführer und Benjamin Melcher, Prokurist der Projektentwicklungsgesellschaft Siemensstadt2.
3 Bilder

Was jetzt alles geregelt ist
Senat und Siemens unterzeichneten Rahmenvertrag für Mega-Projekt

Das Werk ist buchdick. Es dokumentiert die Absichten, Entwicklung und Bedingungen für eines der größten Berliner Bauprojekte in den kommenden Jahren: dem Vorhaben "Siemensstadt²", ausgesprochen Siemensstadt Square. Dieser städtebauliche Rahmenvertrag wurde am 5. August in der Säulenhalle im Roten Rathaus unterzeichnet. Für das Land Berlin unterschrieb Stadtentwicklungssenator Sebastian Scheel (Linke), für den Investor Siemens Vorstandsmitglied Cedrik Neike und Zsolt Sluitner, CEO der Siemens...

  • Siemensstadt
  • 06.08.21
  • 194× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Therapiezentrum COMFORT

Therapiezentrum COMFORT: Das neue Therapiezentrum im WVV-Gesundheitsnetzwerk in Buckow bietet Behandlungen unter dem Motto "Gesundheit, Mobilität und Lebensqualität" an. Marienfelder Chaussee 170, 12349 Berlin, Telefon: 33 89 61 00, www.wvv-gesundheitsnetzwerk.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Buckow
  • 05.08.21
  • 41× gelesen
Umwelt

Sommerkino auf dem Steinplatz

Charlottenburg. Der Steinplatz wird im August zur Leinwand. Dort läuft vom 12. bis zum 22. August das Sommerkino im Rahmen der "#Filmreihe 2030" – organisiert vom Bezirksamt. Gezeigt werden Dokumentarfilme zu Biodiversität, Artenschutz, nachhaltiger Landwirtschaft und Mobilität. Die Filme starten jeweils um 19 Uhr. Im Anschluss kann das Publikum mit Akteuren diskutieren. Der Eintritt ist frei, Restkarten gibt es an der Abendkasse. Infos zum Programm und zur Ticketbuchung:...

  • Charlottenburg
  • 03.08.21
  • 29× gelesen
Wirtschaft

Event zur E-Mobilität

Schöneberg. Der EUREF-Campus lädt zur "ElMob 2021". Private Besitzer von Elektroautos erklären ihre Fahrzeuge und schildern aus erster Hand die Vor- und Nachteile der Elektromobilität. Ein Rahmenprogramm aus Infoständen, Diskussionen, Vorträgen und einem Pop-up-Elektromobilitätsmuseum runden die Open-Air-Veranstaltung am 31. Juli ab. Der Verein "Teslafahrer" und die IG Elektromobilität Berlin-Brandenburg stellen Fahrzeuge zum Ausprobieren bereit. Und der Wissensschaftsjournalist und YouTuber...

  • Schöneberg
  • 23.07.21
  • 54× gelesen
  • 1
VerkehrAnzeige

Besser miteinander
Verkehrspolitik braucht Lösungen statt Vorwürfe

Von Jan Rauchfuß, seit 2011 Bezirksverordneter in Tempelhof-Schöneberg. Von 2013 bis 2019 war er SPD-Fraktionsvorsitzender. Aktuell ist er Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses. Ich gebe zu, ich bin ein komplizierter Verkehrsteilnehmer, denn man kann mich nicht klar verorten. Ich bin weder passionierter Autofahrer noch leidenschaftlicher Radler. Ich versuche, die Wahl des Verkehrsmittels am Zweck meiner Wege zu orientieren, mit dem Ergebnis, dass ich kaum Auto, selten Fahrrad und dafür häufig...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 30.06.21
  • 120× gelesen
  • 1
Verkehr

Mieri-Mobil am Mierendorffplatz

Charlottenburg. Am Mierendorffplatz stoppt das "Mieri-Mobil". Im Rahmen des Bezirksprojektes verwandelt sich ein Teil des Mierendorffplatzes in eine Sharing-Station und in ein Mikrodepot. Damit sollen das Mobilitätsverhalten und die Verkehrsabläufe vor Ort erprobt und analysiert werden. Bis Dezember können die Charlottenburger Carsharing-Fahrzeuge, E-Scooter, E-Tretroller, Fahrräder sowie E-Lastenräder als Alternative zum Privatauto ausprobieren. Mit dabei ist die BVG mit ihrer Jelbi-App, die...

  • Charlottenburg
  • 14.06.21
  • 92× gelesen
Soziales

Altersstudie wird fortgesetzt
Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf ruft Senioren zur Teilnahme an Workshops auf

Im Rahmen einer groß angelegten Sozialstudie erforscht das Bezirksamt in Zusammenarbeit mit der Alice-Salomon-Hochschule die Situation und Lebenswirklichkeit der Senioren in Steglitz-Zehlendorf. Im vergangenen Jahr wurden bereits 20 000 zufällig ausgewählte Senioren befragt.Dazu mussten sie einen Fragebogen ausfüllen. Kürzlich fanden Online-Workshops mit Fachkräften statt, um Erkenntnisse zu den Themen Digitalisierung, Diversität und Mobilität älterer Menschen zu gewinnen. In einem dritten...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 08.06.21
  • 18× gelesen
WirtschaftAnzeige
Mit Zuversicht in die Zukunft: Alexander Michalsky, Dirk Steeger, Dagmar König und Roman Kerber (v.l.) sind die Geschäftsführer der Autohaus Gotthard König GmbH.

Mobilität im Mittelpunkt
55 Jahre Autohaus Gotthard König GmbH

Vor 55 Jahren, am 1. Mai 1966, gründeten Gotthard König und seine Frau Marianne in Berlin eine Kfz-Werkstatt und legten damit den Grundstein für die heutige Autohaus Gotthard König GmbH. Seitdem ist viel passiert. Das Fundament des erfolgreichen Unternehmens und seines stetigen Wachstums beruht auf der fortlaufenden und konsequenten Optimierung und Digitalisierung von innerbetrieblichen Prozessen und Abläufen. Mittlerweile bietet das Unternehmen nicht nur Werkstattleistungen und Kraftfahrzeuge...

  • Tempelhof
  • 10.05.21
  • 320× gelesen
Soziales

Erfahrungen und Wünsche gefragt
Sozialstudie zur Situation von Senioren beginnt

Gesundheitsstadträtin Carolina Böhm (SPD) lädt die Senioren im Bezirk Steglitz-Zehlendorf zur Mitwirkung an der Sozialstudie der Alice-Salomon-Hochschule ein. Gerade ältere Mitbürger hätten einen besonderen Blick auf ihre soziale Umwelt und deren Veränderungen über die Zeit, stellt Böhm fest. Diese Beobachtungen seien wichtige Hinweise für Politik und Stadtgesellschaft, um den Kiezen mehr Lebensqualität für Menschen aller Altersgruppen zu geben. Um diesen Erfahrungsschatz nutzen zu können,...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 31.03.21
  • 18× gelesen
Soziales

Nachbarn zur Beteiligung aufgerufen
„Tag des guten Lebens“ im Brüsseler Kiez

Der „Tag des guten Lebens“ im Brüsseler Kiez geht weiter. Nachdem im vergangenen Jahr bereits zwei „Straßen der Nachbarschaft“ auf der Antwerpener Straße stattfanden, geht das vom Land Berlin geförderte Projekt in diesem Jahr in die zweite Runde. Geplant sind fünf Veranstaltungen im Kiez zu verschiedenen Themenschwerpunkten. Die Nachbarschaft im Kiez ist aufgerufen, sich mit eigenen Ideen und Aktionen einzubringen. Was das „gute Leben“ im Kiez ausmacht, entscheiden die Bürger selbst, sie können...

  • Wedding
  • 03.03.21
  • 24× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.