Autoeinbrecher festgenommen

Steglitz. Zivilfahnder haben drei mutmaßliche Autoeinbrecher (19, 24 und 26 Jahre) am Donnerstag, 7. Mai, in der Fronhoferstraße vorläufig festgenommen. Ein 32-Jähriger bemerkte gegen 3.45 Uhr einen Mann, der die Scheibe eines BMW einschlug, die Tür öffnete und in das Auto einstieg. Während der Zeuge die Polizei alarmierte, flüchtete der Einbrecher. Die Polizisten stellten fest, dass das Navigationsgerät aus dem Pkw fehlte. In direkter Nähe des Tatorts sprachen die Zivilpolizisten einen Mann an, auf den die Täterbeschreibung passte. Er und seine zwei Begleiter ergriffen sofort die Flucht, wurden jedoch kurz darauf festgenommen. Die drei Männer sind der Polizei bereits bekannt und wurden der Kriminalpolizei übergeben.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.