Bürgerhaus Buch

Noch kein geeigneter Bewerber in Sicht: Neuer Betreiber für das Café gesucht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 06.08.2017 | 177 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Das Café im Bucher Bürgerhaus bleibt weiterhin geschlossen. Ein erstes Interessenbekundungsverfahren ging ergebnislos zu Ende.Noch bis Ende 2016 befand sich im Erdgeschoss in der Franz-Schmidt-Straße 8-10 das Café „Panke und Meer“. Weil der bisherige Betreiber aufgab, sucht das Bezirksamt seit Anfang des Jahres einen neuen Interessenten. Rona Tietje (SPD), Stadträtin für Jugend, Wirtschaft und Soziales, teilt nun auf...

1 Bild

Das Ehepaar Henke richtete in Buch einen Fontane-Garten ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 04.06.2017 | 71 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Am Bucher Bürgerhaus wurde jetzt ein „Fontane-Garten“ eingeweiht. Zu verdanken ist dieser grüne Flecken Rosemarie und Adolf Henke.Bereits seit über drei Jahren gibt es am Bürgerhaus ein ehrenamtliches Gartenprojekt. Das wird vom Team des Stadtteilzentrums und der Frauenberatung BerTa koordiniert. Diese vergeben sechs Flächen auf dem Freigelände am Haus jedes Jahr an Ehrenamtliche, die Minigärten selbstständig bepflanzen...

2 Bilder

Von Bauchtanz bis Nordic Walking: Neue Gruppen suchen Mitstreiter

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 18.04.2017 | 33 mal gelesen

Buch. Es ist inzwischen ein beliebter Treff im Ortsteil: das Selbsthilfe- und Statteilzentrum im Bucher Bürgerhaus an der Franz-Schmidt-Straße 8-10.„Besonders nachgefragt sind die Selbsthilfegruppen, in denen es um die Bewältigung sozialer Ängste geht“, berichtet Brigit Richter, die gemeinsam mit Elke Beyer die Angebote koordiniert. Hier treffen sich zum Beispiel Depressions- und Burnout-Gruppen, denen weitere Interessierte...

Bucher Bürgerverein - auch 2017 engagiert, kritisch und informativ

Andreas Wolf
Andreas Wolf | Buch | am 06.12.2016 | 62 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Der Bucher Bürgerverein wird sich auch im kommenden Jahr dafür einsetzen, dass die Entwicklung von Buch weiter geht. Die letzte öffentliche Mitgliederversammlung, bei der erfreulicherweise auch einige Gäste anwesend waren, fand Ende November im Bucher Bürgerhaus statt. Eine wichtige Säule unserer Arbeit sind die bereits seit vielen Jahren stattfindenden Bucher Bürgerforen. Da im vorigen Jahr die Wahlen in Berlin...

Viele Tipps zum Thema Sicherheit

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 10.11.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Eine Sprechstunde veranstaltet der Polizeiabschnitt 14 am 22. November im Bürgerhaus in der Franz-Schmidt-Straße 8-10. Von 15 bis 17 Uhr sind Bürger willkommen, die Ängste und Probleme in puncto Sicherheit mit einem Polizisten besprechen möchten. Das Anliegen der Sprechstunde ist es, vor allem auf Fragen einzugehen, die bei größeren Präventionsveranstaltungen aufgrund des Schutzes der Privatsphäre nicht gestellt werden....

Einstimmung auf den Winter

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 03.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Zu einem musikalischen Nachmittag „Ein ‚Hoch auf den Winter“ lädt der Seniorentreff Buch im Bürgerhaus in der Franz-Schmidt-Straße 8-10 ein. Am 15. November um 14 Uhr ist der Musiker Thomas Wipprecht zu Gast. Er lädt Bucher Senioren ein, mit ihm Winterlieder zur Gitarrenbegleitung zu singen. Weitere Infos bei Brigit Richter und Sabine Schümichen unter  941 5 426. BW

1 Bild

Bucher Familientreffpunkt von „Sehstern“ wurde ins Landesprogramm aufgenommen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Buch | am 05.08.2016 | 35 mal gelesen

Berlin: Familientreff Sehstern | Buch. Unter der Regie des Vereins „Sehstern“ wurde im Jahre 2012 der Familientreffpunkt im Bucher Bürgerhaus, Franz-Schmidt-Straße 8–10, eröffnet. Jetzt gibt es dort einen Grund zur Freude: Die Einrichtung ist ins Landesprogramm „Berliner Familienzentren“ aufgenommen worden.In den vergangenen Jahren sei die Einrichtung unter anderem von Stiftungsgeldern abhängig gewesen, erklärt Ariana Freitag von Sehstern. „Nun sind wir...

Selbsthilfegruppe sucht Mitmacher

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 19.07.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Die neue Selbsthilfegruppe „Ängste und Depressionen“, die sich mittwochs um 17 Uhr im Bucher Bürgerhaus an der Franz-Schmidt-Straße 8-10 trifft, sucht weitere Teilnehmer. Wer zu den Treffen dieser Gruppe hinzustoßen möchte, meldet sich unter  941 54 26. BW

Polizei bietet Sprechstunde an

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 05.04.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Der Polizeiabschnitt 14 bietet eine Bürgersprechstunde im Bucher Bürgerhaus an der Franz-Schmidt-Straße 8-10 an. Am 14. April von 15 bis 17 Uhr ist jedermann willkommen, seine Ängste und Probleme in Punkto Sicherheit vorzutragen. Anliegen der Beratung ist es, vor allem auf Fragen einzugehen, die bei größeren Präventionsveranstaltungen auf Grund des Schutzes der Privatsphäre nicht gestellt werden. Der Präventionsbeamter...

Tipps fürs Wohnen im Alter

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 27.02.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Zu einem Thementag „Wohnen im Alter“ lädt der Pflegestützpunkt Pankow in Kooperation mit dem Stadtteilzentrum Buch am 9. März von 14 bis 16 Uhr ein. Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus Buch, Franz-Schmidt-Straße 8-10, statt. Fachleute stellen Wohnformen im Alter vor und geben Tipps zu Möglichkeiten, den eigenen Haushalt ans Älterwerden anzupassen. Schließlich findet ein Gespräch mit Wohnungsbaugesellschaften und...

Beratung und neue Kurse

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 15.01.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Buch startet mit neuen Beratungsangeboten und Kursen ins neue Jahr. Ab diesem Monat findet eine kostenfreie Rechtsberatung durch eine Anwaltskanzlei statt. Jeder kann ohne Anmeldung einfach vorbeikommen. Erster Termin: 21. Januar um 16 Uhr. Weiterhin findet eine Rentenberatung durch Dietrich Schneider statt. Dazu sind Ratsuchende am 23. Januar von 8 bis 12 Uhr willkommen. Anmeldung:...

Neue Spieler sind willkommen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 17.11.2015 | 31 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Am Bürgerhaus Buch in der Franz-Schmidt-Straße 8-10 treffen sich jeden Donnerstag von 10 bis 14 Uhr passionierte Boule-Spieler. Dazu sind weitere Mitspieler willkommen. Im Garten des Bürgerhauses wurde eigens ein Bouleplatz angelegt. Boule ist ein Spiel mit Metallkugeln auf freiem Gelände. Es geht darum, die eigenen Kugeln durch Werfen näher an einer kleineren Zielkugel zu platzieren als die Mitspieler. Wer Lust hat...

1 Bild

Aktiv gegen die Einsamkeit: Im Bürgerhaus trifft sich regelmäßig eine Freizeitgruppe

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 07.11.2015 | 67 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. In der Freizeitgruppe im Bucher Bürgerhaus, Franz-Schmidt-Straße 10-12, kommen Menschen zusammen, die ihre freie Zeit nicht alleine verbringen wollen.„Wir treffen uns jeden zweiten und vierten Freitag im Monat ab 19 Uhr“, sagt Christian Knorr, einer der Aktiven aus dieser Gruppe. „Wir sind Menschen, die nicht alleine sein wollen und in der Gemeinschaft etwas erleben möchten.“ Bei den regelmäßigen Treffen werden nächste...

In die digitale Welt eintauchen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 09.10.2015 | 62 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Im Bucher Bürgerhaus in der Franz-Schmidt-Straße 8-10 gibt es ein gut ausgestattetes Computerkabinett. In diesem finden im Herbst wieder PC-Kurse statt, die sich vor allem an ältere Menschen richten. Durchgeführt werden diese Kurse von ehrenamtlichen Kursleitern. Der nächste Kurs zum Thema „Arbeiten mit digitalen Bildern“ startet am 20. Oktober um 10 Uhr. An diesem und an den darauffolgenden Dienstagen können...

1 Bild

Sehstern-Familientreff kann neue Sportgeräte anschaffen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 22.07.2015 | 132 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Über unerwartete Unterstützung für eines seiner Angebote kann sich der Familientreffpunkt im Bucher Bürgerhaus freuen. Der Bundestagsabgeordnete Stefan Liebich (Die Linke) übergab einen Scheck über 350 Euro. Das Team des Familientreffs macht Eltern mit kleinen Kindern Beratungsangebote und bietet Raum für Freizeitaktivitäten. Eröffnet wurde der Treff vom Verein Sehstern vor drei Jahren im Bürgerhaus in der...

Bürgeramt ist geschlossen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 21.07.2015 | 34 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Das Bürgeramt Karow/Buch im Bürgerhaus in der Franz-Schmidt-Straße 10-12 bleibt am 3. August geschlossen. Der Grund sind Weiterbildungsmaßnahmen für alle Mitarbeiter, informiert der Stadtrat für Bürgerdienste, Dr. Torsten Kühne (CDU). Nur die Dokumentenausgabe für fertiggestellte Pässe, Ausweise und Führerscheine wird wie gewohnt geöffnet sein, sodass auch eine Abholung am Schließtag möglich ist. In dringenden...

Mit Flüchtlingen kreativ arbeiten: Bucher Näh-Treff hofft auf Spenden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 10.07.2015 | 103 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Ein Projekt des Unterstützerkreises für das Flüchtlingsheim Buch braucht Spenden für den Näh-Treff. Im Rahmen ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit im Unterstützerkreis bietet Irene Sang einen gemeinsamen Näh-Treff für Flüchtlinge und Bucher Bürger an. Donnerstags von 15 bis 17 Uhr haben diese die Möglichkeit, sich im Kreativraum im Bürgerhaus Buch in der Franz-Schmidt-Straße 8-10 zu treffen. Anfänger und versierte Näher sind...

1 Bild

Schrauberaktion am Bürgerhaus war voller Erfolg

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 05.11.2014 | 21 mal gelesen

Buch. Vor wenigen Tagen verwandelte sich die Gartenterrasse am Bürgerhaus Buch in eine Freiluft-Fahrrad-Werkstatt. Gemeinsam mit dem Netzwerk "Pankow hilft - Solidarität mit Geflüchteten" hatte SPD-Abgeordnetenhausmitglied Rainer-Michael Lehmann zu einem Fahrradschrauber-Tag aufgerufen.Das Netzwerk hatte sich im vergangenen Jahr gegründet, nachdem das Flüchtlingsheim an der Mühlenstraße eingerichtet worden war. Vertreter von...