Büros

1 Bild

Zalando als Hauptnutzer: Was aus dem Kaufhof wird

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.07.2017 | 663 mal gelesen

Berlin: Galeria Kaufhof am Ostbahnhof | Friedrichshain. Es ist noch nicht bestätigt, aber ein ziemlich glaubwürdiges Gerücht: Der Online-Riese Zalando wird nach dem Umbau Hauptnutzer im bisherigen Kaufhofgebäude am Ostbahnhof. Die Rede ist von mehr als 42 000 Quadratmetern, die das Unternehmen dort anmieten will.Dabei breitet sich Zalando bereits jetzt großflächig im Bezirk aus. Auf dem Anschutz-Areal entsteht der sogenannte Zalando-Campus; außerdem wird das...

1 Bild

Zalandos nächster Standort: Onlineriese zieht auf die ehemalige Cuvrybrache

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 13.04.2017 | 173 mal gelesen

Berlin: Cuvrybrache | Kreuzberg. Das Internetshoppingunternehmen Zalando breitet sich im Bezirk weiter aus. Nach der Fertigstellung wird die Firma Mieter im sogenannten Cuvry-Campus.Zalando will dort ungefähr 34 000 Quadratmeter Bürofläche beziehen. Und wird damit anscheinend der einzige oder zumindest überwiegende Nutzer. Angeboten werden sollten im gesamten Komplex bisher etwas mehr als 31 000 Quadratmeter. Dazu weitere 5600 Quadratmeter für...

Büros statt Wohnungen?

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 26.09.2016 | 18 mal gelesen

Charlottenburg. Beim Neubauprojekt der Optima Aegidius-Gruppe in der Dovestraße 1-5 deutet sich eine Wende an. Hier sollten nach ursprünglichen Plänen 220 Wohnungen direkt am Landwehrkanal entstehen. Doch jetzt gab das Bezirksamt bekannt, dass der Bauherr eine andere Option prüfen lassen will. Dabei würde ein Teil der Wohnungen wegfallen – stattdessen entstünden Büros für Start-up-Unternehmen. Gerade solche Firmen melden in...

2 Bilder

Ein Parkhaus für Start-ups im ehemaligen Quelle/SinnLeffers-Kaufhaus

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 04.06.2016 | 293 mal gelesen

Berlin: 101 Neukölln | Neukölln. Derzeit werden die Gebäudeteile des ehemaligen Kaufhauses an der Karl-Marx-Straße 101 für den Einzelhandel und das Parken genutzt, große Teile stehen aber leer. Der neue Eigentümer, die S Immo Germany, will den Gebäudekomplex architektonisch neu strukturieren und umbauen.Der im Sanierungsgebiet Karl-Marx-Straße/Sonnenallee als Schlüsselimmobilie ausgewiesene Komplex mit einem Parkhaus soll das Zentrum neu beleben...

1 Bild

Bauwert verkauft Neubauten auf dem Freudenberg Areal

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.04.2016 | 350 mal gelesen

Berlin: Freudenberg Areal | Friedrichshain. Noch sind die Häuser nicht fertig, aber ein Teil von ihnen hat bereits jetzt den Besitzer gewechselt.Denn die Firma Bauwert, Investor im Neubaugebiet Freudenberg Areal zwischen Boxhagener und Weserstraße, hat 226 der geplanten Wohnungen an die Patrizia Immobilien AG verkauft. Teil des Pakets sind außerdem knapp 2700 Quadratmeter Büro- und Einzelhandelsfläche. Die Patrizia ist im Bereich An- und Verauf sowie...